Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auf der Alm, da gibt's an Mord

  • Kartonierter Einband
  • 235 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Ein letzter Jodler ... Das Allgäu - blauer Himmel, saftige Wiesen, die sich wie frisch aufgeschüttelte Plumeaus sanft über das All... Weiterlesen
20%
16.50 CHF 13.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Ein letzter Jodler ... Das Allgäu - blauer Himmel, saftige Wiesen, die sich wie frisch aufgeschüttelte Plumeaus sanft über das Allgäuer Gestein legen, Ruhe, wilde Wasser und stille Hochmoore. Intakte Natur und friedfertige Idylle. Könnte man meinen ... ... aber hinter jeder Almhütte, in jedem Stall und in jeder Schlucht lauert das Verbrechen - jedenfalls, wenn Krimiautoren über die lieblichste aller deutschen Regionen schreiben. Zwanzig der besten von ihnen haben sich nicht täuschen lassen von der ach so harmlos daherkommenden Postkartenlandschaft. Es wird munter gemordet zwischen Käserei und Hutmuseum, auf alpinen Wanderwegen, im Golfclub, oder bei der dritten Fußball-Mannschaft des FC Nesselwang 1946 e. V. Der Leser trifft nicht nur auf friedlich wiederkäuende Kühe, sondern auch auf Weißlacker-Junkies. Neuschwanstein, Memmingen, Immenstadt, Oberstdorf, Waldegg-Wiggensbach, Moosbach - das sind nur einige Orte, die in den spannenden Geschichten weit mehr sind als ruhige und erholsame Ferienorte. Die Autoren: Richard Birkefeld, Horst Eckert, Jürgen Ehlers, Katharina Gerwens, Carsten Sebastian Henn, Thomas Kastura, Karr & Wehner, Michael Kibler, Tatjana Kruse, Cornelia Kuhnert, Arnold Küsters, Sandra Lüpkes, Susanne Mischke, Sabina Naber, Elke Pistor, Püttjer & Bleeck, Regina Schleheck, Barbara Saladin, Roland Spranger, Klaus Stickelbroeck

Autorentext
Arnold Küsters, geboren 1954 in Nettetal-Breyell, studierte unter anderem Anglistik, Amerikanistik, Pädagogik und Psychologie. Seit 1986 ist er als Journalist tätig, vor allem für den Westdeutschen Rundfunk und die ARD, und berät Unternehmen in Presse- und Imagefragen. Küsters lebt in Mönchengladbach, ist verheiratet und hat einen Sohn. Wie seine Ermittler liebt er den Blues und spielt privat in der Rockband STIXX.

Klappentext

Ein letzter Jodler ... Das Allgäu - blauer Himmel, saftige Wiesen, die sich wie frisch aufgeschüttelte Plumeaus sanft über das Allgäuer Gestein legen, Ruhe, wilde Wasser und stille Hochmoore. Intakte Natur und friedfertige Idylle. Könnte man meinen ... ... aber hinter jeder Almhütte, in jedem Stall und in jeder Schlucht lauert das Verbrechen - jedenfalls, wenn Krimiautoren über die lieblichste aller deutschen Regionen schreiben. Zwanzig der besten von ihnen haben sich nicht täuschen lassen von der ach so harmlos daherkommenden Postkartenlandschaft. Es wird munter gemordet zwischen Käserei und Hutmuseum, auf alpinen Wanderwegen, im Golfclub, oder bei der dritten Fußball-Mannschaft des FC Nesselwang 1946 e. V. Der Leser trifft nicht nur auf friedlich wiederkäuende Kühe, sondern auch auf Weißlacker-Junkies. Neuschwanstein, Memmingen, Immenstadt, Oberstdorf, Waldegg-Wiggensbach, Moosbach - das sind nur einige Orte, die in den spannenden Geschichten weit mehr sind als ruhige und erholsame Ferienorte. Die Autoren: Richard Birkefeld, Horst Eckert, Jürgen Ehlers, Katharina Gerwens, Carsten Sebastian Henn, Thomas Kastura, Karr & Wehner, Michael Kibler, Tatjana Kruse, Cornelia Kuhnert, Arnold Küsters, Sandra Lüpkes, Susanne Mischke, Sabina Naber, Elke Pistor, Püttjer & Bleeck, Regina Schleheck, Barbara Saladin, Roland Spranger, Klaus Stickelbroeck

Produktinformationen

Titel: Auf der Alm, da gibt's an Mord
Untertitel: Kriminalgeschichten aus dem Allgäu
Editor:
EAN: 9783954412341
ISBN: 978-3-95441-234-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kbv Verlags-Und Medienges
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 235
Gewicht: 198g
Größe: H177mm x B118mm x T22mm
Veröffentlichung: 22.04.2015
Jahr: 2015
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen