Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auf dem Weg zur Einheit

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Deutschland ist wieder eins, aber die Deutschen sind noch nicht wiedervereinigt. Fast vier Jahre nach dem Freudentaumel über die W... Weiterlesen
20%
24.50 CHF 19.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Deutschland ist wieder eins, aber die Deutschen sind noch nicht wiedervereinigt. Fast vier Jahre nach dem Freudentaumel über die Wiedervereinigung ist vielerorts Ernüchterung eingekehrt. Autoren aus Ost und West unternehmen interdisziplinär den Versuch, von Positionen der Theologie und der Soziologie, der Geschichte, der Wissenschaftlichen Politik und der Geographie aus, Beobachtungen zum Einigungsprozeß zu beschreiben und zu erklären, Ursachen im Wandel des Identitätsverständnisses aufzuzeigen und daraus Folgerungen für neue Identitäten abzuleiten.

Klappentext

Deutschland ist wieder eins, aber die Deutschen sind noch nicht wieder vereinigt. Fast vier Jahre nach dem Freudentaumel über die Wiedervereinigung ist vielerorts Ernüchterung eingekehrt. Die Deutschen in Ost und West sind sich (wieder) fremd. geworden. Wer nach dem Gemütszustand fragt, wer Erläuterungen für das gegenseitige Fremdsein und Nichtverstehen einfordert, der kann in diesem Band Antworten finden.

Produktinformationen

Titel: Auf dem Weg zur Einheit
Untertitel: Aspekte einer neuen Identität
Editor:
EAN: 9783824802098
ISBN: 978-3-8248-0209-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schulz-Kirchner Verlag Gm
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 261g
Größe: H162mm x B151mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.01.1994
Jahr: 1994

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen