Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auf dem Weg zum Mehrebenenparlamentarismus?

  • Kartonierter Einband
  • 332 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Parlamente galten lange Zeit als Verlierer der europäischen Integration. Aktuell ist eine (Re-)Parlamentarisierung des EU-Systems ... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Parlamente galten lange Zeit als Verlierer der europäischen Integration. Aktuell ist eine (Re-)Parlamentarisierung des EU-Systems zu beobachten, die alle Ebene umfasst: das Europäische Parlament, nationale aber auch subnationale Parlamente. Die Entwicklung eines "Mehrebenenparlamentarismus" wird in den Beiträgen aus unterschiedlichen Perspektiven analysiert.

Durch die Parlamentarisierungsstrategie des Lissabon-Vertrags erhalten Parlamente im EU-System neue Rechte. Neben dem Europäischen Parlament betrifft dies auch die (sub-)nationalen Parlamente. Parlamentarisches Regieren unter europäisierten Bedingungen geht mit einem umfassenden Funktionswandel von Parlamenten einher und erfordert eine intensive interparlamentarische Vernetzung. Die hierfür verwendete Metapher "Mehrebenenparlamentarismus" gilt es zu einem theoretischen Konzept auszubauen. Dazu leistet der Band einen Beitrag. Die Beiträge von Politik- und Rechtswissenschaftlern sowie von Praktikern aus Parlamentsverwaltungen analysieren verschiedene konzeptionelle, methodologische und empirische Aspekte. Mit Beiträgen von: Gabriele Abels, Katrin Auel, Timm Beichelt, Jonas Buche, Aron Buzogány, Frank Delmartino, Yvonne Eich, Annegret Eppler, Anna Gamper, Stefan Götze, Martin Große Hüttmann, Michèle Knodt, Sabine Kropp, Andreas Maurer, Jürgen Mittag, Ute Müller, Matthias Niedobitek, Berthold Rittberger, Carmen Preising, Henrik Scheller, Carina Sprungk, Sven Vollrath. Mit einem Vorwort von Rainer Wieland.

Autorentext
Dipl.-Pol. Gabriele Abels, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Politikwissenschaften an der TU Berlin.

Produktinformationen

Titel: Auf dem Weg zum Mehrebenenparlamentarismus?
Untertitel: Funktion von Parlamenten im politischen System der EU
Editor:
EAN: 9783832966652
ISBN: 978-3-8329-6665-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 332
Gewicht: 513g
Größe: H226mm x B154mm x T23mm
Veröffentlichung: 17.11.2011
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen