Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auf dem Weg zu exzellentem E-Learning

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
Hier werden zunächst Erfolgsfaktoren von Web-2.0-Technologien wie Wikis, Blogs und Podcasts in unterschiedlichen Fächern aufgezeig... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Hier werden zunächst Erfolgsfaktoren von Web-2.0-Technologien wie Wikis, Blogs und Podcasts in unterschiedlichen Fächern aufgezeigt. Es werden aber auch die Potenziale von automatisch auswertbaren Übungen in der Mathematik und Mechanik, von Online-Lehrmaterialien in der Geoinformatik, von E-Prüfungen in der Medizin, von multimedialen Fallbeispielen in Großveranstaltungen der Psychologie, von einem Lernspiel in der Kunstgeschichte, von gefilmten Experimenten in Grundlagenvorlesungen der Chemie u.v.a.m. illustriert. Als Praxishandbuch richtet sich dieser Band an E-Learning-Anwender, -Interessierte und -Forscher, indem er neben fundierten Konzepten auch Erfahrungen, empirische Ergebnisse und Erkenntnisse zu notwendigen Rahmenbedingungen aufführt.

Erfolgreiches E-Learning kann überaus vielfältig sein. Im Rahmen der Förderlinie ELAN III (E-Learning Academic Network Niedersachsen) erprobten Lehrende verschiedener Fächer und Hochschulen standortübergreifend ganz unterschiedliche Formen des E-Learnings. Die Beiträge in diesem Band zeigen zunächst Erfolgsfaktoren von Web-2.0-Technologien wie Wikis, Blogs und Podcasts in unterschiedlichen Fächern auf. Es werden aber auch die Potenziale von automatisch auswertbaren Übungen in der Mathematik und Mechanik, von Online-Lehrmaterialien in der Geoinformatik, von E-Prüfungen in der Medizin, von multimedialen Fallbeispielen in Großveranstaltungen der Psychologie, von einem Lernspiel in der Kunstgeschichte, von gefilmten Experimenten in Grundlagenvorlesungen der Chemie u.v.a.m. illustriert. Als Praxishandbuch richtet sich dieser Band an E-Learning-Anwender, -Interessierte und -Forscher, indem er neben fundierten Konzepten auch Erfahrungen, empirische Ergebnisse und Erkenntnisse zu notwendigen Rahmenbedingungen skizziert - auf dem Weg zu exzellentem E-Learning.

Klappentext

Erfolgreiches E-Learning kann überaus vielfältig sein. Im Rahmen der Förderlinie ELAN III (E-Learning Academic Network Niedersachsen) erprobten Lehrende verschiedener Fächer und Hochschulen standortübergreifend ganz unterschiedliche Formen des E-Learnings. Die Beiträge in diesem Band zeigen zunächst Erfolgsfaktoren von Web-2.0-Technologien wie Wikis, Blogs und Podcasts in unterschiedlichen Fächern auf. Es werden aber auch die Potenziale von automatisch auswertbaren Übungen in der Mathematik und Mechanik, von Online-Lehrmaterialien in der Geoinformatik, von E-Prüfungen in der Medizin, von multimedialen Fallbeispielen in Großveranstaltungen der Psychologie, von einem Lernspiel in der Kunstgeschichte, von gefilmten Experimenten in Grundlagenvorlesungen der Chemie u.v.a.m. illustriert. Als Praxishandbuch richtet sich dieser Band an E-Learning-Anwender, -Interessierte und -Forscher, indem er neben fundierten Konzepten auch Erfahrungen, empirische Ergebnisse und Erkenntnisse zu notwendigen Rahmenbedingungen skizziert - auf dem Weg zu exzellentem E-Learning.



Zusammenfassung
Als Praxishandbuch richtet sich dieser Band an E-Learning-Anwender, -Interessierte und -Forscher, indem er neben fundierten Konzepten auch Erfahrungen, empirische Ergebinisse und Erkenntnisse zu notwendigen Rahmenbedingungen skizziert auf dem Weg zu exzellentem E-Learning.

Produktinformationen

Titel: Auf dem Weg zu exzellentem E-Learning
Untertitel: Vernetzung und Kooperation der Hochschullehre in Niedersachsen
Editor:
EAN: 9783830921226
ISBN: 978-3-8309-2122-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Waxmann Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 499g
Größe: H240mm x B172mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.04.2009
Jahr: 2009
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen