Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine Reise ins Licht
Aud Tauber

So manche Frage des Verstehens wird Euch vielleicht offenbleiben. Doch ich werde Euch die Antwort nicht geben! Denn darauf würdet ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 63 Seiten
20%
14.50 CHF 11.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

So manche Frage des Verstehens wird Euch vielleicht offenbleiben. Doch ich werde Euch die Antwort nicht geben! Denn darauf würdet Ihr sagen: "Ja, so könnte es sein ..." Wenn Ihr euch durch Erleben ja doch die Antwort selber erarbeitet, werdet Ihr sagen: "Ja, so ist es...!" Und erst dann werdet Ihr wirklich wissend darüber sein.

Doch dann sah er sie! Eine kleine Gestalt, sie hockte in einer Ecke des Zimmers und starrte ihn an, ohne ein Wort zu sagen. Sie saß da, zitternd und lauernd. Er wusste nicht, was er tun sollte. Die Angst wollte ihm nicht aus den Gliedern weichen. Was hatte es mit dieser Gestalt auf sich? Er sah nur verschwommen, was nicht nur an der Dunkelheit liegen konnte. Dann begann dieses zitternde Häuflein Elend zu sprechen. . und eines Tages, in ferner Zeit, werden wir die Angst überwunden haben und alles wird Liebe sein ?! So manche Frage des Verstehens wird Euch vielleicht offenbleiben. Doch ich werde Euch die Antwort nicht geben! Denn darauf würdet Ihr sagen: "Ja, so könnte es sein ..." Wenn Ihr euch durch Erleben ja doch die Antwort selber erarbeitet, werdet Ihr sagen: "Ja, so ist es...!" Und erst dann werdet Ihr wirklich wissend darüber sein. Fotos von Aud Tauber, Umschlaggestaltung Sonja Löffelhardt.

Autorentext

Aud Tauber Geboren 1970 in Frankfurt am Main. Ich hatte eine von vielen Tiefen durchzogene Kindheit. Erst vor ca. 4 Jahren wurde ich durch ein prägendes Erlebnis aus meiner Ohnmacht und somit aus meiner bisherigen Opferrolle gerissen. Ich konnte nun erkennen, verstehen, verzeihen und endlich lösen, was mich bis dahin belastet und daran gehindert hatte, wirklich ich selbst zu sein. Ich begann aufzuschreiben, was mich erreicht, berührt und bewegt hatte diesen neuen Weg der Selbst-Gestaltung meines Lebens einzuschlagen. Ich halte Normen für eine krankhafte Einschränkung, vor allem in Bereichen der Kreativität. Deshalb schreibe ich auch in meiner ganz eigenen Sprache. Denn was ist schon richtig und falsch, gut und böse, häßlich und schön. Erst unsere Bewertung gibt den Raum dafür, was es letztendlich für jeden Einzelnen von uns ist. Es liegt doch immer im Auge des Betrachters. Warum sollten wir uns also vorschreiben lassen, wie gelungene Kreativität, in dem Falle Literatur, auszusehen hat. Ich möchte mit meinen Geschichten und Gedichten erreichen, berühren, verbinden und bewegen. Ich durfte lernen, dass es darauf ankommt, worauf wir den Fokus richten. Darum richte ich in meinen Schreibereien den Fokus auf das Positive, das Einfache, das Natürliche. Und weil ich es anders nicht besser sagen kann:



Leseprobe
Der Weg in Euch zu mir Ich gehe meinen eignen Weg, Ihr zähmt mich nicht, Denn ich bin beständig. Ich gehe meinen eignen Weg, Ihr erreicht mich nicht, Denn ich bin in mir. Ich gehe meinen eignen Weg, Ihr könnt mir dort begegnen, Wenn Ihr in Euch selber, Durch Euch selber, mich erschaut. Ich gehe meinen eignen Weg, Doch ich bin mit Euch, denn ständig nähert sich Euer Weg, dem Meinigen. Ich gehe meinen eignen Weg, Doch Ihr geht mit mir, denn mein Weg ist der Eurige, Dort wo Ihr sein werdet, Wenn Ihr nicht mehr trennt noch urteilt. Ihr werdet sein ein Teil von mir und ich von Euch. So wie es immer war.

Inhalt

11 Vorwort 13 Aufbruch 18 Die Angst 22 Der Rückblick 28 Jenseits der Schwelle 31 Der Tod seiner Mutter 33 Die wahrhaftige Liebe 35 Wieder zu Hause 39 Luzifer Antarros Traum 41 Luzifer Antarros Bericht 42 Nachwort 44 Die Meinung einer Leserin Gedichte 47 Bejahe das Leben.! 49 Erkenne wer Du wirklich bist 51 Der Weg in Euch zu mir 53 Der Kern in mir 55 Aus eigener Kraft 57 Geh Deinen Weg. 59 Schmerz der Welt 61 Dunkle Emotion 63 Das größte Gefühl

Produktinformationen

Titel: Eine Reise ins Licht
Fotograf: Aud Tauber
Autor: Aud Tauber
EAN: 9783956670244
ISBN: 978-3-95667-024-4
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Verlag 3.0
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 63
Gewicht: 92g
Größe: H195mm x B134mm x T10mm
Veröffentlichung: 02.04.2015
Jahr: 2013

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen