Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesundheitsförderung für Erzieherinnen

  • Kartonierter Einband
  • 244 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. ErzieherInnen in Kindertagesstätten lieben ihren Beruf, berichten jedoch zahl reiche Belastung... Weiterlesen
20%
81.00 CHF 64.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. ErzieherInnen in Kindertagesstätten lieben ihren Beruf, berichten jedoch zahl reiche Belastungen, die sie auf die Arbeitsbedingungen zurückführen. Lärm, zu große Gruppen, ständig neue Aufgaben, geringe finanzielle Spielräume und überhöhte Erwartungen der Eltern erschweren ihnen die Tätigkeit. Dieses Buch gibt einführend einen umfassenden Überblick zu bisherigen Forschungs ergebnissen über Belastungen und Ressourcen des Erzieherberufes sowie zu Konzepten der betrieblichen Gesundheitsförderung. Welche Chancen haben ErzieherInnen, aktiv ihre Arbeitssituation zu ver bessern und nicht nur auf neue Rahmenbedingungen zu hoffen? Die Autorin Attiya Khan hat eine bereits erfolgreiche Methode der betrieblichen Gesundheitsförderung den Gesundheitszirkel für das Setting Kindertages stätte weiterentwickelt und evaluiert. Verständlich und praxisnah werden die Eignung des Gesundheitszirkels überprüft, Arbeitsbelastungen analysiert und die kreativen Ideen der Beschäftigten dokumentiert. Das Buch richtet sich an ErzieherInnen, LeiterInnen sowie Träger von Kinder tagesstätten, ArbeitswissenschaftlerInnen, AkteurInnen der betrieblichen Ge sund heitsförderung, OrganisationsberaterInnen, BetriebsärztInnen und Fach kräfte für Arbeitssicherheit und weitere Interessierte.

Autorentext

Dr. rer. Medic. Attiya Khan, Diplom-Psychologin und Gesundheits­wissenschaftlerin, Studium in Oldenburg, USA und Berlin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Arbeits- und Sozialmedizin der Technischen Universität Dresden.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. ErzieherInnen in Kindertagesstätten lieben ihren Beruf, berichten jedoch zahl­reiche Belastungen, die sie auf die Arbeitsbedingungen zurückführen. Lärm, zu große Gruppen, ständig neue Aufgaben, geringe finanzielle Spielräume und überhöhte Erwartungen der Eltern erschweren ihnen die Tätigkeit. Dieses Buch gibt einführend einen umfassenden Überblick zu bisherigen Forschungs­ergebnissen über Belastungen und Ressourcen des Erzieherberufes sowie zu Konzepten der betrieblichen Gesundheitsförderung. Welche Chancen haben ErzieherInnen, aktiv ihre Arbeitssituation zu ver­bessern und nicht nur auf neue Rahmenbedingungen zu hoffen? Die Autorin Attiya Khan hat eine bereits erfolgreiche Methode der betrieblichen Gesundheitsförderung - den Gesundheitszirkel - für das Setting Kindertages­stätte weiterentwickelt und evaluiert. Verständlich und praxisnah werden die Eignung des Gesundheitszirkels überprüft, Arbeitsbelastungen analysiert und die kreativen Ideen der Beschäftigten dokumentiert. Das Buch richtet sich an ErzieherInnen, LeiterInnen sowie Träger von Kinder­tagesstätten, ArbeitswissenschaftlerInnen, AkteurInnen der betrieblichen Ge­sund­heitsförderung, OrganisationsberaterInnen, BetriebsärztInnen und Fach­kräfte für Arbeitssicherheit und weitere Interessierte.

Produktinformationen

Titel: Gesundheitsförderung für Erzieherinnen
Untertitel: Evaluation von Gesundheitszirkeln
Autor:
EAN: 9783639416213
ISBN: 978-3-639-41621-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 244
Gewicht: 381g
Größe: H221mm x B149mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen