50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bilingual

  • Fester Einband
  • 314 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Paraphrasen - das sind in diesem Fall nicht allein bloße Neufassungen vor langer Zeit verfasster Werke, sondern vielmehr das Ergeb... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Paraphrasen - das sind in diesem Fall nicht allein bloße Neufassungen vor langer Zeit verfasster Werke, sondern vielmehr das Ergebnis freier, gedanklicher Streifzüge, welche die Gesamtheit der Gefühls- und Stimmungseindrücke, die in uns beim Lesen eines literarischen Textes aufkommen, widerspiegeln. Bilingual - die Besonderheit dieser speziellen Herausforderung ergibt sich aus der Tatsache, dass es sich um zwei unterschiedlichen Sprachfamilien handelt, die melodisch und im Rhythmus völlig abweichend sind. So konnten Gedichte entstehen, die zum einen nur mit dem Augenblick des Erschaffens in Verbindung gebracht werden können und im Hinblick auf ihren Stimmungsgehalt nicht wiederholbar sind, und die zum anderen insbesondere diejenigen Menschen bewegen werden, die beider Sprachen mächtig sind.

Autorentext

Attila Bardosi wurde 1953 in der geschichtsträchtigen, südungarischen Universitätsstadt Fünfkirchen/Pécs geboren. Nach Abschluss des Medizinstudiums wurde er Facharzt für Pathologie. 1982 siedelte er mit seiner Familie in die Bundesrepublik über und wurde Dozent an der Universität Göttingen. Seine literarische Tätigkeit übt er zweisprachig aus, die Werke wurden in zahlreichen Anthologien veröffentlicht, bisher erschienen zehn Bände mit Gedichten und Essays. Als literarisch tätiger Arzt wurde er mit dem Preis "Poet des Jahres 2017" ausgezeichnet und lebt in Trier.
Der im Jahre 1942 geborene und in Budapest beheimatete Zoltan Sumonyi ist ein bekannter Vertreter der zeitgenössischen ungarischen Literatur. Nach Abschluss seines Studiums an der Eötvös-Loránt Universität in Budapest erschienen seine ersten Gedichte. Neben seiner Tätigkeit als Romancier und Poet war er jahrzehntelang Leiter der literarischen Sektion des ungarischen Rundfunks und Präsident des ungarischen PEN-Clubs. Sein umfangreiches Schaffen ist vielfach prämiert.



Klappentext

Augenblicke sind nicht wiederholbar, ebenso wie die mit Ihnen verbundenen Gefühle und Stimmungen. Eine wunderbare Reise durch die Gedankenwelt der beiden Lyriker Attila Bardosi und Zoltan Sumonyi.

Produktinformationen

Titel: Bilingual
Untertitel: Paraphrasen
Autor:
EAN: 9783958407701
ISBN: 978-3-95840-770-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Novum Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 314
Gewicht: 514g
Größe: H223mm x B139mm x T28mm
Jahr: 2019