Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Musurgia universalis Schwäbisch Hall 1662.

  • Fester Einband
  • 389 Seiten
Athanasius Kircher wollte seine "Musurgia universalis" als Grundlegung katholischer Musikanschauung und Musikpraxis verstanden wis... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Athanasius Kircher wollte seine "Musurgia universalis" als Grundlegung katholischer Musikanschauung und Musikpraxis verstanden wissen. Doch obwohl der Wahlrömer und Exildeutsche damit wohl den wichtigsten Musiktraktat des 17. Jahrhunderts geschrieben hatte, wurde das Werk vor allem in seinem Heimatland rezipiert. 1662 veröffentlichte Andreas Hirsch eine ins Deutsche übersetzte Auswahl des Textes, die rasante Verbreitung fand und zum Nachruhm Kirchers unter protestantischen deutschen Musikern wie etwa Andreas Werckmeister beitrug. Der neu aufgelegte Reprint macht die "Musurgia" jedem interessierten Leser zugänglich.

Produktinformationen

Titel: Musurgia universalis Schwäbisch Hall 1662.
Untertitel: Schwäbisch Hall 1662. Repr. d. dtsch. Teilübers. v. Andreas Hirsch. Hrsg. v. Melanie Wald
Autor:
EAN: 9783761818695
ISBN: 978-3-7618-1869-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bärenreiter
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 389
Gewicht: 373g
Größe: H170mm x B170mm
Jahr: 2006
Auflage: Repr. d. Ausg. v. 1662.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen