Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschäftsmodell - 2D Codes in der Zeitung

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
Was ist ein 2D Code? Kann er in einer Zeitung integriert werden? Wie kann eine Zeitung damit Geld verdienen? Auf diese und anderen... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Was ist ein 2D Code? Kann er in einer Zeitung integriert werden? Wie kann eine Zeitung damit Geld verdienen? Auf diese und anderen Fragen finden Sie hier eine Antowrt. Der Autor erläutert in einfacher Sprache die Funktionsweise dieser neuen Technologie. Er beschäftigt sich mit Leserwünschen nach multimedialen Inhalten; bietet den Werbekunden ein neuer, innovativer Kommunikationskanal, der die Vorteile der Printmedien und des Internets auf den "intimen" Gegenstand Handy vereint; führt ein Echtzeit-Feedback-Instrument für die Zeitungsredaktion ein. Anhand der SWOT- Analyse wird die Zukunftsrelevanz der Technologie beurteilt. Verschiedene Geschäftsmodelle werden aus Verlagssicht entwickelt. Die möglichen Markteintrittstrategien werden bewertet. Anschlißend werden konkrete Einführungsaktionen in einer Zeitung skizziert.

Autorentext

Atanas Zaprianov, 1983 in Sofia,Bulgarien geboren, beschäftigt sich seit dem Anfang seines Studiums an der HdM, Stuttgart, mit der Zukunft der gedruckten Medien. Sein Hauptaugenmerk ist die Entwicklung von Business-Modelle, die die neuen mit den klassischen Medien verbinden.

Produktinformationen

Titel: Geschäftsmodell - 2D Codes in der Zeitung
Untertitel: Entwicklung eines Geschäftsmodells zur Einführung von 2D Codes in einer Zeitung
Autor:
EAN: 9783639209211
ISBN: 978-3-639-20921-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 142g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Jahr: 2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen