Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wartungsarbeiten - Migros Geschenkkarten & UCB Bons Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten können am 16.02.2019 von 22:45 Uhr bis ca. 01:00 Uhr keine Migros Geschenkkarten und UCB Bons eingelöst werden. Besten Dank für Ihr Verständnis.

schliessen

Hutterische Konfession und Tradition (1578-1619)

  • Fester Einband
  • 459 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Astrid von Schlachta, geboren 1970 in Frankfurt a.M., Studienassistentin und Lektorin am Institut für Geschichte und am Institut f... Weiterlesen
20%
89.00 CHF 71.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Autorentext
Astrid von Schlachta, geboren 1970 in Frankfurt a.M., Studienassistentin und Lektorin am Institut für Geschichte und am Institut für Germanistik, Universität Innsbruck; "Jürgen-Sasse-Förderpreis", Dissertation über die Hutterer sowie zahlreiche Publikationen und Vorträge über die Reformationsgeschichte und Residenzenforschung.

Produktinformationen

Titel: Hutterische Konfession und Tradition (1578-1619)
Untertitel: Etabliertes Leben zwischen Ordnung und Ambivalenz
Autor:
EAN: 9783805332712
ISBN: 978-3-8053-3271-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Zabern
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 459
Jahr: 2003