Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Medizin und Verbrechen
Astrid Ley , Günter Morsch

Der Band enthält alle Texte und viele Abbildungen der Ausstellung 'Medizin und Verbrechen'. Das Krankenrevier des KZ Sachsenhausen... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 413 Seiten  Weitere Informationen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der Band enthält alle Texte und viele Abbildungen der Ausstellung 'Medizin und Verbrechen'. Das Krankenrevier des KZ Sachsenhausen 1936-1945, die Ende 2004 in den Originalbaracken R I und R II eröffnet wurde. Im Krankenrevier wurden zahlreiche medizinische Experimente und Rassenforschungen an Häftlingen durchgeführt. SS-Arzte nahmen Zwangssterilisationen und Zwangskastrationen vor. Mehrere tausend KZ-Haftlinge wurden im Rahmen systematischer Krankenmordaktionen getötet. Das Krankenrevier sollte aber auch eine minimale medizinische Versorgung der Häftlinge sicherstellen. Aufgrund von Überfullung, schlechter Versorgung mit Arzneien und unmenschlicher Behandlung waren die Bedingungen in den Krankenbaracken größtenteils katastrophal. Hilfe erhielten die Kranken und Sterbenden vor allem durch Häftlingspfleger und -ärzte.

Klappentext

Der Band entha¨lt alle Texte und viele Abbildungen der Ausstellung ?Medizin und Verbrechen. Das Krankenrevier des KZ Sachsenhausen 1936?1945?, die Ende 2004 in den Originalbaracken R I und R II ero¨ffnet wurde. Im Krankenrevier wurden zahlreiche medizinische Experimente und ?Rassenforschungen? an Ha¨ftlingen durchgefu¨hrt. SS-A¨rzte nahmen Zwangssterilisationen und Zwangskastrationen vor. Mehrere tausend KZ-Ha¨ftlinge wurden im Rahmen systematischer Krankenmordaktionen geto¨tet. Das Krankenrevier sollte aber auch eine minimale medizinische Versorgung der Ha¨ftlinge sicherstellen. Aufgrund von U¨berfu¨llung, schlechter Versorgung mit Arzneien und unmenschlicher Behandlung waren die Bedingungen in den Krankenbaracken gro¨ßtenteils katastrophal. Hilfe erhielten die Kranken und Sterbenden vor allem durch Ha¨ftlingspfleger und -a¨rzte.

Produktinformationen

Titel: Medizin und Verbrechen
Untertitel: Das Krankenrevier des KZ Sachsenhausen 1936 - 1945
Autor: Astrid Ley Günter Morsch
EAN: 9783938690123
ISBN: 978-3-938690-12-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Metropol Verlag
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 413
Gewicht: 956g
Größe: H238mm x B169mm x T30mm
Veröffentlichung: 01.07.2007
Jahr: 2007

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen