Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Heimverträge in der Rechtsprechung - wirksame und unwirksame Vertragsklauseln

  • Geheftet
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autorin ist Juristin und seit vielen Jahren als Dozentin unter anderem an Fachhochschulen im Bereich des Heim- und Sozialrech... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Die Autorin ist Juristin und seit vielen Jahren als Dozentin unter anderem an Fachhochschulen im Bereich des Heim- und Sozialrechts tätig. Sie leitet die BIVA-Landesgeschäftsstelle Berlin-Brandenburg.



Klappentext

Die Novellierung des Heimgesetzes im Jahr 2002 hat für die Gestaltung von Heimverträgen bedeutende Änderungen mit sich gebracht, die auch dem Verbraucherschutz dienen sollen. Das Handbuch soll eine Hilfestellung geben bei der Frage, welche Vertragsformulierungen in Heimverträgen Verwendung finden dürfen und welche Klauseln unwirksam sind. Grundlage des Handbuches sind unter anderem zahlreiche Urteile von Musterverfahren. Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. In Zusammenarbeit mit dem "Verbraucherzentrale Bundesverband" und dem "Deutschen Mieterbund (DMB)"

Produktinformationen

Titel: Heimverträge in der Rechtsprechung - wirksame und unwirksame Vertragsklauseln
Untertitel: Handreichung für Heimbeiräte, Heimfürsprecher, Bewohnerinnen und Bewohner sowie ihre Angehörigen, Heimträger und ihre Vertreter sowie Mitarbeiter der Heimaufsichten
Autor:
EAN: 9783927219915
ISBN: 978-3-927219-91-5
Format: Geheftet
Herausgeber: Wiehl, Peter Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 228g
Größe: H297mm x B213mm x T9mm
Veröffentlichung: 01.04.2006
Jahr: 2006