Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Jophiel und die Verabredung mit meiner Vergangenheit

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Wie viele Jahre, in denen viele kleine Lügen den Selbstbetrug genährt haben." Da sitzt er, dieser gutaussehende Mann un... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Wie viele Jahre, in denen viele kleine Lügen den Selbstbetrug genährt haben." Da sitzt er, dieser gutaussehende Mann und behauptet ein Engel zu sein. Mareike wünscht sich zwar einen Mutmacher, einen Wegbereiter und Sortierer ihrer Gedanken, aber so? Obwohl sie an ihrem Verstand zweifelt, nimmt sie Jophiels Angebot an. Gemeinsam taucht Mareike mit ihm in ihre Vergangenheit ein, bis sie erkennt, wer sie wirklich ist, worauf es ankommt in diesem Leben. In der Vergebung findet sie ihren Frieden. Ein Rückblick voller Magie. Fantasievoll, tiefgründig und schonungslos hält dieser Roman immer wieder Denkanstöße für das eigene Leben bereit.

Autorentext

Astrid Ebi, 1966 in Mettmann geboren, lebt mit ihrem Mann, den vier Kindern und Familienhund Maila seit vielen Jahren im Schwarzwald. Bis zur Geburt des ersten Kindes arbeitete sie als gelernte Einzelhandelskauffrau. Sie widmete sich in den Folgejahren ausschließlich ihren vier Kindern und schrieb während dieser Zeit bereits Gedichte, Kurzgeschichten und Liedtexte. Heute arbeitet Astrid Ebi als Sekretärin im Pfarrbüro und schöpft in ihrer Freizeit Kraft aus dem Schreiben von Büchern. Ihre Romane sind dem Leben nahe, authentisch, lieblich und fantasievoll und zeugen von vielen Erfahrungen mit menschlichen Schicksalen. Sie ist überzeugt, dass unsere Seele keine komplizierte Sprache braucht, sondern wenige, einfache Worte und Taten der Liebe lassen sie fliegen.

Ihre beiden Romane, "Ein Buch für Lenie" und "Jophiel und die Verabredung mit meiner Vergangenheit", sind im tredition Verlag erschienen.

Produktinformationen

Titel: Jophiel und die Verabredung mit meiner Vergangenheit
Untertitel: Vergangenheit will erkannt werden, um damit abzuschließen und frei gegenwärtig zu leben
Autor:
EAN: 9783748238393
ISBN: 978-3-7482-3839-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: tredition
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 329g
Größe: H190mm x B124mm x T25mm
Jahr: 2019
Auflage: 1