Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konfliktarbeit in der Montessoripädagogik

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wo immer junge Menschen zusammenarbeiten und zusammenleben wird es zu unterschiedlichen Auffassungen im Handeln, Denken, Fühlen un... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wo immer junge Menschen zusammenarbeiten und zusammenleben wird es zu unterschiedlichen Auffassungen im Handeln, Denken, Fühlen und Wollen - und daher zwangsläufig zu Konflikten - kommen. Diese sind notwendig, gut, normal und vor allem wichtig, denn sie geben ihnen die Möglichkeit neue Perspektiven einzunehmen. Konflikte können oft ungeheure Energien freisetzen und mit Bedacht geleitet, können sie zu bereichernden Erkenntnissen führen. Doch sind Konflikte erst einmal eskaliert und nur mehr schwer aufzulösen, braucht der Schritt auf den anderen zu oft große Überwindung und die Unterstützung eines Vermittlers. Die Grundlage so einer Vermittlung ist Vertrauen. Das größte Problem des Vertrauens ist die Angst. Erst der Abbau der Angst lässt den Aufbau des Vertrauens zu und somit den Einstieg in die Konfliktarbeit. Dadurch wird erreicht, dass sich der Umgang miteinander ändert. Die Methoden, die in der Konfliktarbeit dafür zur Verfügung stehen, sind so vielfältig wie die Denkweisen der Menschen. Im Prinzip geht es in jeder Konfliktarbeit nur um das Lernen und Umdenken, um einen Schritt im Leben vorwärts zu machen.

Autorentext

Astrid Bettina Murhammer, MADiplomstudium der Montessoripädagogik am Institut für aktives Lernen,Masterstudium der Mediation & Konfliktregelung an der ARGE Bildungsmanagement,Ausbildung zur systemischen Familientherapeutin bei der la:sf,Leiterin einer Ombudsstelle und geschäftsführende Gesellschafterin der MCA-Beratung GmbH. www.mca-beratung.

Produktinformationen

Titel: Konfliktarbeit in der Montessoripädagogik
Untertitel: Anwendung von Methoden und Elementen der Mediation
Autor:
EAN: 9783639840551
ISBN: 978-3-639-84055-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 189g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2015