Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Asteraceae

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 101. Kapitel: Asteroideae, Carduoideae, Cichorioideae, Astereae, Gnaphalieae, Anthemideae, Senecioneae... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 101. Kapitel: Asteroideae, Carduoideae, Cichorioideae, Astereae, Gnaphalieae, Anthemideae, Senecioneae, Cynareae, Eupatorieae, Stevia rebaudiana, Heliantheae, Feddea cubensis, Cichorieae, Vernonieae, Inuleae, Baccharis, Arctotideae, Tagetes, Calenduleae, Mutisioideae, Gerbera, Tithonia, Ambrosia dumosa, Plucheeae, Smallanthus, Guizotia, Oldenburgia, Pallenis hierochuntica, Cheirolophus crassifolius, Olearia, Volutaria, Grindelia squarrosa, Calea ternifolia, Plectocephalus, Stifftieae, Espeletia, Cynara cardunculus, Hecastocleis shockleyi, Callilepis laureola, Argyranthemum, Berlandiera, Argyroxiphium virescens, Hedypnois rhagadioloides, Anthemis urvilleana, Jasonia bocconei, Centipeda cunninghamii, Helenium aromaticum, Hyoseris frutescens, Ptilostemon chamaepeuce, Notobasis syriaca, Picnomon acarna, Urospermum picroides, Serratula cichoracea subsp. cretica, Bellis sylvestris, Scorzonera mollis subsp. idaea, Xeranthemum inapertum, Hyoseris scabra, Bellis longifolia, Scorzonera cretica, Picris pauciflora, Ptilostemon stellatus, Crupina crupinastrum, Bellium minutum, Hyoseris lucida, Rhagadiolus stellatus, Rhagadiolus edulis, Atractylis cancellata, Atractylis gummifera, Catananche lutea, Tragopogon lassiticus, Tolpis barbata, Onopordum majoris, Tolpis virgata. Auszug: Die Astereae sind eine Tribus aus der Unterfamilie Asteroideae innerhalb der Pflanzenfamilie der Korbblütler (Asteraceae). Sie besitzt eine fast weltweite Verbreitung. Illustration der Berg-Aster (Aster amellus). Illustration der Strand-Aster (Tripolium pannonicum (Jacq.) Dobrocz., Syn.: Aster tripolium L.). Es sind meist ausdauernde, manchmal auch ein- oder zweijährige, krautige Pflanzen, selten Halbsträucher, Sträucher oder Bäume. Manche Arten sind Xerophyten. Sie bilden oft Rhizome als Überdauerungsorgane aus. Oft stehen die Laubblätter manchmal in grundständigen Rosetten (Grundblätter) und/oder meist wechselständig, selten gegenständig oder wirtelig am Stängel verteilt (Stängelblätter) angeordnet. Die Laubblätter sind meist gestielt oder selten ungestielt. Die Blattspreiten sind einfach oder fiederteilig. Die Blattränder können glatt oder gezähnt sein. Besonders bei xerophytischen Arten sind die Spreiten drüsig punktiert. Es sind keine Nebenblätter vorhanden. Die körbchenförmigen Teilblütenstände stehen selten einzeln, meist zu mehreren bis vielen in meist schirmtraubigen, selten in traubigen, ährigen, rispigen Gesamtblütenständen zusammen. Die Blütenkörbchen sind Pseudanthien, wirken also blütenökologisch "Blumen". Bei Baccharis sind die Blütenkörbe scheibenförmig und homogam: alle Blüten sind zwittrig. Bei allen anderen Gattungen dieser Tribus sind die Blütenstände diskus- oder strahlenförmig und heterogam: sie enthalten zwittrige und funktional eingeschlechtige Blüten. Die meist spiralig oder manchmal in drei bis fünf oder mehr Reihen stehenden, freien, haltbaren oder früh abfallenden Hüllblätter sind ungleich, krautig, papierartig bis trockenhäutig oder besitzen trockenhäutige Ränder und/oder Spitzen. Manchmal stehen die Hüllblätter in ein oder zwei Reihen und sind nur wenig ungleich, krautig mit kaum bis deutlich trockenhäutigen Rändern und/oder Spitzen. Die meist flachen bis konischen, manchmal konkaven Körbchenböden besitzen meist keine Spreublätter. Nur

Produktinformationen

Titel: Asteraceae
Untertitel: Asteroideae, Carduoideae, Cichorioideae, Astereae, Gnaphalieae, Anthemideae, Senecioneae, Cynareae, Eupatorieae, Stevia rebaudiana, Heliantheae, Feddea cubensis, Cichorieae, Vernonieae, Inuleae, Baccharis, Arctotideae, Tagetes
Editor:
EAN: 9781158763832
ISBN: 978-1-158-76383-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Botanik
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 77g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011