Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Astana

  • Geheftet
  • 72 Seiten
Astana, die Hauptstadt Kasachstans, ist im Jahr 2017 Gastgeber der Expo, und damit findet die Weltausstellung erstmals in einem La... Weiterlesen
20%
11.90 CHF 9.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Astana, die Hauptstadt Kasachstans, ist im Jahr 2017 Gastgeber der Expo, und damit findet die Weltausstellung erstmals in einem Land in Zentralasien statt. Das Reise- und Kulturspezial beschäftigt sich mit zahlreichen Facetten der Stadt - ihrer Geschichte, ihren Museen, Sehenswürdigkeiten, Oper und Theatern, zudem gibt es Informationen zu Hotels, Anreise, Fahrten in der Stadt und Reisezielen in der Umgebung.

Autorentext

Tatjana Kuschtewskaja, geboren 1947 in der Turkmenischen SSR in der Wüstenoase Dargan-Ata/ verbrachte ihre Jugend in der Ukraine/ Studium der Musikpädagogik an der Musikhochschule von Artjomowsk (Diplom)/ arbeitete acht Jahre lang als Musikpädagogin in Jakutien/ 1976 bis 1981 Studium an der Fakultät für Drehbuchautoren der Filmhochschule Moskau (Diplom), wo sie 1983 bis 1991 einen Meisterkurs für Drehbuchautoren leitete und als freie Journalistin tätig war/ verfasste zahlreiche Drehbücher und Reportagen/ unternahm Reisen durch alle Regionen der ehemaligen UdSSR/ lebt seit 1991 in Deutschland.
Veröffentlichungen in deutscher Sprache: "Ich lebte tausend Leben", Velbert, 1997/ "Russische Szenen", Berlin, 1999/ "Mein geheimes Rußland", Düsseldorf, 2000/ "Transsibirische Eisenbahn", Berlin, 2002/ "Die Poesie der russischen Küche", Düsseldorf, 2003/ "Meine sibirische Flickendecke", Düsseldorf, 2005/ "Hier liegt Freund Puschkin. Spaziergänge auf russischen Friedhöfen", Düsseldorf, 2006/ "Sibirienreise - Die Lena", Berlin, 2007/ "Küssen auf Russisch", Düsseldorf, 2007/ "Der Baikal", Berlin, 2009/ "Tolstoi auf'm Klo", Berlin, 2010/ "Liebe - Macht - Passion. Berühmte russische Frauen", Düsseldorf, 2010/ "Die Wolga", Berlin, 2011/ "Russinnen ohne Russland", Düsseldorf, 2012/ "Florus und Laurus. Meine russischen Tiergeschichten", Berlin, 2013/ "Der Jenissei - ein sibirischer Strom. Geschichte und Geschichten von seinen Quellflüssen bis zum Polarmeer", Berlin, 2014/ "Zu Tisch bei Genies. Neue kulinarische Streifzüge durch die russische Literatur", Düsseldorf, 2014/ "Am Anfang war die Frau. Die Frauen russischer Genies", Düsseldorf, 2016.



Inhalt

Ein kurzer Blick auf die Geschichte Astanas
von Bektas Ertajew...................................................................................2
Eine Annäherung an die Neue Stadt
von Dmitri Urasajew..................................................................................8
Die Expo-2017 lädt nach Kasachstan ein
von Tatjana Morosowa............................................................................13
Auf der Suche nach der Vergangenheit
von Gulnur Erbolatowa...........................................................................16
Das Opern- und Ballettheater: kurz Astana Oper
von Oxana Golubewa..............................................................................20
Das Nationalmuseum als Herzstück der Museumslandschaft
von Assel Ibragimowa.............................................................................24
Die Erneuerung des Theaters in den Unabhängigkeitsjahren
von Oxana Golubewa.............................................................................29
Shopping Malls, Märkte und "eat local"
von Ilja Saizew........................................................................................33
Astana von A bis Z..............................................................................35
Die Parks und die Stadtlandschaft
von Kira Lebedjewa................................................................................39
"Atameken" - die Karte Kasachstans
von Damilja Taimanowa.........................................................................42
Die Begrüßung des neuen Jahres - das Nawrus-Fest
von Sholpan Temirbulatowa....................................................................42
Die Küchen der kasachstanischen Hauptstadt
von Sholpan Temirbulatowa....................................................................44
Astana will smarte Verkehrsstadt werden
von Ermek Bakirow.................................................................................44
Der Museums- und Gedenkkomplex ALSCHIR
von Galina Schurgenowa........................................................................48
Die Türen der Moscheen und Kirchen sind offen
von Maren Tleuberdijew.........................................................................44
Astana, Stadt neuer Namen und Denkmäler
von Irina Winogradowa...........................................................................56
Ein neuer Bildungscluster in der Steppe
von Oxana Golubewa..............................................................................61
Das Licht und die Farben von Korgalschin
von Tatjana Morosowa............................................................................66
Burabai - die Perle Kasachstans lädt ein
von Leyla Mamratowa.............................................................................67

Produktinformationen

Titel: Astana
Untertitel: Ein Blick auf die Stadt der EXPO-2017
Editor:
Übersetzer:
EAN: 9783932916656
ISBN: 978-3-932916-65-6
Format: Geheftet
Herausgeber: Wostok Verlag
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 182g
Größe: H279mm x B214mm x T10mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage