Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Astana

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Bauwerk in Astana, Person (Astana), Sport (Astana), Unternehmen (Astana), Barys Astana, L... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 28 Seiten  Weitere Informationen
20%
20.50 CHF 16.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Bauwerk in Astana, Person (Astana), Sport (Astana), Unternehmen (Astana), Barys Astana, Lokomotive Astana, FK Astana-64, Konstantin Airich, Alexander Petrowitsch Kasanzew, Stadtbahn Astana, Winter-Asienspiele 2011, Anatoli Michailowitsch Chrapaty, Kasachstan Temir Scholy, Erzbistum der Allerheiligsten Jungfrau Maria zu Astana, Dmitri Posdnjakow, KazMunayGas, Bahnhof Astana, Ak Orda Palast, KazMunayGas Exploration Production, Khan Shatyry, Flughafen Astana, KazakhTelecom, Eparchie Astana und Almaty, Astana Arena, Dawid Lorija, Kärim Mässimow, Sergej Tcherepanov, Maksim Schalmaghambetow, Eleonora Hummel, Mariä-Entschlafens-Kathedrale, Maxim Iglinski, Astana Motors, Kazakhstan Central Concert Hall, Kaztemirtrans, Alex Mizurov, Eurasian Natural Resources, Astanaenergosbyt, Nikita Chochlow, Sportpalast Kasachstan, Astana Tigers, Anton Tschitschulin, Imanghali Tasmaghambetow, Darmen Sadwakasow, Bajterek-Turm, KEGOC, Mega Center Astana, Nur-Astana-Moschee, Freilichtmuseum Atameken, KazTransOil, Kazpost, KazMunayGas-Onimderi, Tsesna-Astyk, KazTransGas, Pyramide des Friedens und der Eintracht, Grand Alatau. Auszug: Astana (kasachisch und russisch ; wörtlich übersetzt Hauptstadt) ist seit 1997 die Hauptstadt Kasachstans. Die Einwohnerzahl beträgt 708.794 (Stand 1. August 2010). Bajterek-TurmAstana bedeutet auf Deutsch "die Hauptstadt". Angeblich wurde dieser Name gewählt, weil er historisch bzw. politisch unbelastet ist, gut klingt und auch in seiner grafischen Darstellung ansprechend ist - und das nicht nur in der Staatssprache, sondern in vielen Sprachen der Welt. Zudem bedeutete einer der früheren Namen Aqmola (1991-1998) zu Deutsch "weißes Grab" - was als eher unpassend empfunden wurde. Andere frühere Namen waren Akmolinsk (1824-1961) und Zelinograd (1961-1991). Die offizielle Umbenennung in "Astana" erfolgte am 6. Mai 1998. Astana liegt in einer großräumigen Steppenlandschaft im Übergangsbereich zwischen dem russisch geprägten Norden Kasachstans und dem extrem dünn besiedelten Landeszentrum am Fluss Ischim. Die älteren Stadtviertel liegen nördlich des Flusses, während die neuen Stadtviertel vor allem südlich des Ischim angelegt wurden. Astana kann geografisch in verschiedene Gebiete eingeteilt werden. Nördlich der Eisenbahn, welche Astanas Norden in ost-westlicher Richtung durchquert, befinden sich Industrie- und ärmere Wohnviertel. Zwischen der Eisenbahnlinie und dem Fluss Ischim befindet sich die Innenstadt, in der zurzeit eine rege Bautätigkeit herrscht. Westlich und östlich davon schließen sich gehobenere Wohnviertel an. Südlich des Ischim befinden sich Parks und das neue Regierungsviertel. Hier sind ebenfalls viele große Bauprojekte in Arbeit, so zum Beispiel der Bau eines Diplomatenviertels, verschiedener Regierungsgebäude und einer repräsentativen Uferpromenade. Bis 2030 sollen diese Stadtteile vollendet sein. Astanas Chefplaner, Wladimir Laptew, will ein Berlin in eurasischer Version erbauen. Gelegentlich wird auch eine Parallele zu Ankara gezogen, welches nach Gründung der modernen Türkei Hauptstadt wurde. Eine reine Verwaltungs-Hauptstadt wie Brasília oder Canber

Produktinformationen

Titel: Astana
Untertitel: Bauwerk in Astana, Person (Astana), Sport (Astana), Unternehmen (Astana), Barys Astana, Lokomotive Astana, FK Astana-64, Konstantin Airich, Alexander Petrowitsch Kasanzew, Stadtbahn Astana, Winter-Asienspiele 2011
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781158803545
ISBN: 978-1-158-80354-5
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 95g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen