Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine semantische Analyse der Perfektivierungspräfigierung im Russischen. Fallstudie pere-

  • Kartonierter Einband
  • 183 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Arbeit wird eine Theorie der Verbpräfigierung vorgeschlagen, die davon ausgeht, daß ein Präfix für alle möglichen Bedeutung... Weiterlesen
20%
26.20 CHF 20.95
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Arbeit wird eine Theorie der Verbpräfigierung vorgeschlagen, die davon ausgeht, daß ein Präfix für alle möglichen Bedeutungen der Derivate einen sehr allgemeinen Beitrag zur Semantik des präfigierten Verbs leistet, in Form eines unterspezifizierten Situationsschemas mit präfixspezifischen Zusatzbedingungen.

Die Arbeit besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil befaßt sich ausschließlich mit den aspektuellen Eigenschaften russischer präfigierter Verben. Es wird eine Perfektivanalyse für das Russische vorgeschlagen, die es ermöglicht, die semantischen Unterschiede zwischen imperfektiven Simplizia und ihren perfektiven Derivata in semantischen Termen zu erfassen. Der zweite Teil der Arbeit stellt eine Anwendung der vorgeschlagenen Perfektivanalyse auf russische pere-präfigierte Verben dar. Es wird gezeigt, daß die Bedeutungsvarianten pere-präfigierter Verben im Russischen aus einem allgemeinen Präfixschema und der Semantik des Stammverbs abgeleitet werden können.

Inhalt
Perfektivanalyse für das Russische - Vorüberlegungen - Perfektivanalyse in der DRT und ihre Anwendung auf das Russische - Zusatzannahmen für das Russische - Verbpräfixe als Schemata - Perfektivaxiome für einige Verbklassen - Anwendung der Analyse für den Perfektiv-Imperfektivtest - Perfektivierungspräfigierung mit pere- - Datenlage - Lexikoneintrag für das Präfix pere- - Interpretationen von Ereignissen mit Beteiligung zweier Individuen - Interpretationen von Ereignissen mit Beteiligung eines Individuums

Produktinformationen

Titel: Eine semantische Analyse der Perfektivierungspräfigierung im Russischen. Fallstudie pere-
Autor:
EAN: 9783876907116
Format: Kartonierter Einband
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 183
Gewicht: 249g
Größe: H210mm x B210mm x T148mm
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen