Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Numerical Study of Biological Problems in a Predator-Prey System

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
The logistic Lotka-Volterra predator-prey equations with diffusion based on Luckinbill's experiment with Didinium nasutum as ... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

The logistic Lotka-Volterra predator-prey equations with diffusion based on Luckinbill's experiment with Didinium nasutum as predator and Paramecium aurelia as prey, have been solved numerically along with a third equation to include prey-taxis in the system. The effect of prey-taxis on the dynamics of the population has been examined using three initial conditions, four response functions and three data sets. The stability of the points of equilibria have been established for each model using Routh-Hurwitz conditions and the variational matrix criteria. This has further been verified through numerical simulations. The effect of bifurcation value of the prey-taxis coefficient on the numerical solution has been examined in each case. It has been observed that as the value of the prey-taxis coefficient becomes considerably higher than the bifurcation value, chaotic dynamics develop. As diffusion in predator velocity is incorporated in the system, it returns to a cyclic pattern. A brief study of coexistence of low population densities both with and without prey-taxis has also been done.

Autorentext

Aspriha Chakraborty is currently a PhD student at Swinburne University of Technology, Melbourne, Australia. She completed Masters in February 2006 from the same university. The present work is based on her Masters thesis.

Produktinformationen

Titel: Numerical Study of Biological Problems in a Predator-Prey System
Untertitel: Mathematical biology
Autor:
EAN: 9783639098358
ISBN: 978-3-639-09835-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 261g
Größe: H220mm x B150mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.12.2008
Jahr: 2008