Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aspekte und Probleme der didaktischen Wissensstrukturierung

  • Kartonierter Einband
  • 183 Seiten
Inhalt Aus dem Inhalt: Wolfgang K. Schulz: Einleitung: Aufgaben der didaktischen Wissensstrukturierung - Sanne Dijkstra: Instructi... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Inhalt

Aus dem Inhalt: Wolfgang K. Schulz: Einleitung: Aufgaben der didaktischen Wissensstrukturierung - Sanne Dijkstra: Instructional design for the development of knowledge and the learning of skills - Helmut Niegemann: Wissensstrukturierung im Didaktischen Design - Wiklef Hoops: Domänen und Didaktik. Vorüberlegungen zu einer Theorie des didaktischen Transfers - Ralf Witt: Didaktische Strukturierung des Zusammenhangs zwischen Fachwissen und Meta-Wissen - Andreas Eckert: Die «Mannheimer Netzwerk-Elaborierungs-Technik (MaNET)» - Ein computerunterstütztes Instrument zur Analyse vernetzten Wissens - Heike Bernd/ Karl Ludwig Jüngst: Lernen mit Concept Maps: Lerneffektivität von Selbstkonstruktion und Durcharbeiten - Sigmar-Olaf Tergan: Förderung der Wissensstrukturbildung durch Hypermedien? - Karsten Weber: Wissensarbeitsteilung in der Wissenschaftskommunikation - Nina Degele: Zur Bedeutung von Design-Wissen für die Strukturierung von Vermittlungswissen.

Produktinformationen

Titel: Aspekte und Probleme der didaktischen Wissensstrukturierung
Editor:
EAN: 9783631357613
ISBN: 978-3-631-35761-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Bildungswesen
Anzahl Seiten: 183
Gewicht: 245g
Größe: H208mm x B148mm x T10mm
Jahr: 1999
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen