Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aspekte der Religionswissenschaft

  • Kartonierter Einband
  • 311 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Richard Faber ist Professor für Soziologie (der Literatur) an der FU Berlin.InhaltS. Lanwerd: Religionswissenschaft und Geschlecht... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Richard Faber ist Professor für Soziologie (der Literatur) an der FU Berlin.

Inhalt
S. Lanwerd: Religionswissenschaft und Geschlechterforschung. Zu Bildern religiöser Differenz - C. Auffarth: Europäische Religionsgeschichte - ein kulturwissenschaftliches Projekt - M. Droege: Religionswissenschaft und Religionsjurisprudenz. Ein Versuch über blinde Flecken der disziplindifferenzierten Wissenschaften - D. Elm von der Osten: 'Vidimus, accepit fabula prisca fidem': Zur Theatralisierung mythologischer Erzählungen und religiöser Riten in der römischen Kaiserzeit - R. Faber: Exemplarisches zur Religionsliteraturwissenschaft - R. Faber: Religionspolitologie oder: Was heißt Theokratie? - H. Frübis: Religion und Nation. Bildkünstlerische Konzeptionen der jüdischen Emanzipationsgeschichte - B. Gladigow: Religionsökonomie: Zwischen Gütertausch und Gratifikation - S. Heine: Religionspsychologie. Zum Profil einer jungen Disziplin - H. Mohr: Auf der Suche nach der Religionsmedienwissenschaft oder: Wie die audiovisuellen Medien unser heutiges Bild von Religion verändern - A. Reuter: Religion - Identitätsressource von Migranten? Eine religionssoziologische Studie - J. Rüpke: Gibt es "systematische Religionswissenschaft"? Eine historische Lektüre - W. Schiffauer: Zur Spiritualität von Arbeitermoscheen. Eine religionsethnologische Fallstudie - R. Schlesier: Passagen und Sackgassen. Zur Wissenschaftsgeschichte der antiken griechischen Religion - W. Stegemann: Religionsphilologie zwischen Exegese und Konstruktion. Das Beispiel der Bibelwissenschaft - L. Wilkens: LER, Ethik und Religionsunterricht in der religionspädagogischen Diskussion - H. Zinser: Individuelle Religion, Polyreligiosität und der Markt der Religionen. Überlegungen zur Religionszeitgeschichte

Produktinformationen

Titel: Aspekte der Religionswissenschaft
Editor:
EAN: 9783826040061
ISBN: 978-3-8260-4006-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 311
Gewicht: 481g
Größe: H236mm x B162mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.01.2009
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel