Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aspekte der psychodynamischen Supervision

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
Sie arbeiten als Supervisorin oder sind Learner und interessieren sich für psychodynamisch fundierte Methoden, Reflexionen und Ana... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Sie arbeiten als Supervisorin oder sind Learner und interessieren sich für psychodynamisch fundierte Methoden, Reflexionen und Analysen? Sie sind in einer Organisation tätig? Und möglicherweise auf der Suche nach einer Supervision oder einem Coaching für sich oder Ihr Team oder möchten sich aus anderen Gründen über Denk- und Arbeitsweisen psychodynamisch orientierter Supervisorinnen informieren? Oder vielleicht sind Sie aus dem Blickwinkel eines Mitglieds der Deutschen Gesellschaft für Supervision e.V. (DGSv) oder eines anderen Fachverbandes am kollegialen Diskurs interessiert? Der vorliegende Band bietet Einblicke in das Denken und Handeln von Supervisorinnen und Supervisoren, die durch das Konzept der Psychodynamik geprägt sind. Gemeinsam ist den Texten die Beschreibung von Übergangssituationen und Wandlungserfahrungen in der professionellen Identitätsbildung, in der Beratungsbeziehung und auch und gerade in den Folgen der Globalisierungsdynamik. Methoden werden dabei vor allem als Identität stiftende Kompetenzen vorgestellt, weniger im Sinne von Handwerkszeug.

Produktinformationen

Titel: Aspekte der psychodynamischen Supervision
Untertitel: Ein Kaleidoskop professioneller Perspektiven
Editor:
EAN: 9783862191567
ISBN: 978-3-86219-156-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kassel University Press
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 221g
Größe: H211mm x B134mm x T15mm
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen