Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aspekte der medikamentösen Behandlung von Herzrhythmusstörungen

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
Das Buch gibt einen Einblick in neuere Aspekte des Wirkungsmechanismus von Antiarrhythmika und der klinischen Bewertung des Therap... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Buch gibt einen Einblick in neuere Aspekte des Wirkungsmechanismus von Antiarrhythmika und der klinischen Bewertung des Therapieerfolges bei der Behandlung tachykarder Herzrhythmusstörungen. Im Vordergrund der pathophysiologischen Betrachtungen steht die unterschiedliche Rezeptorbindungskinetik von Klasse-I-Antiarrhythmika, während sich die klinischen Beiträge vorwiegend mit den Möglichkeiten einer Therapiekontrolle bei Herzrhythmusstörungen befassen. Ausführungen zur klinischen Pharmakokinetik der Klasse-I-Antiarrhythmika sowie Beiträge über die Einflüsse verschiedener Antiarrhythmika auf das signalgemittelte EKG sowie über die Inzidenz von Arrhythmien bei Herzinsuffizienz ergänzen diesen für jeden Kardiologen und Pharmakologen nützlichen Band.

Autorentext
Prof. Dr. med. Thomas Meinertz, geb. 1944, war nach Stationen an den Universitätskliniken Mainz und Freiburg und dem Krankenhaus St. Georg in Hamburg von 1994 bis 2011 Direktor am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, zuletzt als Leiter der Klinik und Poliklinik für Kardiologie und Angiologie des Universitären Herzzentrums. Seit 2010 ist er Vorstandsvorsitzender der Deutschen Herzstiftung. Prof. Meinertz ist Herausgeber zahlreicher medizinischer Lehrbücher und Verfasser von über 400 Fachpublikationen. 2011 erhielt er die Carl-Ludwig-Ehrenmedaille, die höchste Auszeichnung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie.

Inhalt

Inhaltsübersicht: Einführung.- Rezeptorbindungskinetik und Wirkungsmechanismen der Klasse-I-Antiarrhythmika.- Pharmakokinetik von Antiarrhythmika.- Klinische Prüfung von Antiarrhythmika.- Wirkungsvergleich von Klasse-I-Antiarrhythmika.- Spezielle klinische Aspekte.- Sachverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Aspekte der medikamentösen Behandlung von Herzrhythmusstörungen
Schöpfer:
Editor:
EAN: 9783540505891
ISBN: 978-3-540-50589-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 260g
Größe: H244mm x B170mm x T8mm
Jahr: 1989