Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter

  • Kartonierter Einband
  • 311 Seiten
Die Erforschung der Entwicklung im mittleren bis höheren Lebensalter gewinnt zunehmend an Bedeutung. Angesichts der demografischen... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Erforschung der Entwicklung im mittleren bis höheren Lebensalter gewinnt zunehmend an Bedeutung. Angesichts der demografischen Veränderungen in der Zusammensetzung der Bevölkerung, der umwälzenden Ereignisse im Zuge der deutschen Wiedervereinigung sowie der Möglichkeit frühzeitiger präventiver Maßnahmen zum Erhalt und zur Verbesserung von Zufriedenheit und Gesundheit bis ins hohe Alter kann die interdisziplinäre Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE) Lücken in der Forschung des mittleren und höheren Erwachsenenalters schließen. Die Schwerpunkte der Beiträge liegen auf der Entstehungsgeschichte, dem theoretischen Hintergrund und dem Design von ILSE, sowie auf der Erfassung von Bedingungen gesunden und zufriedenen Alters mit Ergebnissen sowohl zu individuellen Ressourcen als auch zu wichtigen Entwicklungskontexten.

Inhalt

1. Einleitung, Hintergrund, Methode, Überblick.- Interdisziplinäre Längsschnittstudie des Erwachsenenalters: Geschichte, theoretische Begründung und Zusammenfassung der Ergebnisse des 1. Messzeitpunktes.- Design und Methodik der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters.- 2. Ergebnisse zu individuellen Ressourcen (Persönlichkeit, Kognition, Coping, Lebenszufriedenheit).- Aspekte der subjektiven und objektiven Lebensqualität: Lebenszufriedenheit im Rahmen interdisziplinärer Modellbildung.- Persönlichkeit und Gesundheit im mittleren und höheren Erwachsenenalter.- Kognitive Leistungsfähigkeit im Kohortenvergleich.- Allgemeine und spezifische Reaktionsformen in unterschiedlichen Bereichen des täglichen Lebens.- Individuelle Ressourcen und die Bewältigung von Belastungen im mittleren und höheren Erwachsenenalter.- 3. Ergebnisse zu Familienbeziehungen (Ehe, Partnerschaft, Generationsbeziehungen).- Belastung und Partnerschaftszufriedenheit.- Determinanten ehelicher Zufriedenheit im mittleren Erwachsenenalter: Eine Analyse der Geburtsjahrgänge 1950/52.- Zur Qualität intergenerationaler Beziehungen im mittleren Erwachsenenalter: Prädiktoren gegenseitiger Unterstützung.- 4. Ergebnisse zum Beruf und zur Berufsbiografie.- Berufsbiografische Einflussfaktoren auf die Persönlichkeitsentwicklung und das gesundheitliche Befinden.- Berufsleben und Anpassung an die nachberufliche Phase.- 5. Ergebnisse zur Wohnsituation.- Wohnen im mittleren und höheren Alter - Eine Analyse der Leipziger Stichprobe.- Wohnen als Entwicklungskontext: Objektive Wohnbedingungen, Wohnzufriedenheit und Formen der Auseinandersetzung mit dem Wohnen in Ost- und Westdeutschland.- 6. Ergebnisse zur Gesundheit und zum Gesundheitsverhalten.- Körperliche Leistungsfähigkeit 43- bis 45-Jähriger und 62- bis 64-Jähriger im Vergleich.- Medikamentengebrauch als Gesundheitsindikator im mittleren und höheren Erwachsenenalter.- Der Zusammenhang von Angststörungen und körperlichem Gesundheitszustand bei Probanden der ILSE.- Major Depression und psychiatrische Komorbidität bei ILSE-Probanden - Bedeutung für die aktuelle Lebenszufriedenheit.- Ernährungsverhalten im mittleren und höheren Lebensalter.- Analyse zu Stoffwechselparametern bei ILSE-Probanden.- Biologisches Alter und Stoffwechselparameter.- Stichwortverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter
Untertitel: Ergebnisse der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE)
Editor:
EAN: 9783642511011
ISBN: 978-3-642-51101-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Steinkopff Dr. Dietrich V
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 311
Gewicht: 489g
Größe: H236mm x B154mm x T22mm
Jahr: 2013
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 2000
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen