Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aspects of Meditation

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Osho hat viele Meditationstechniken entwickelt, die sehr hilfreich sind und weltweit praktiziert werden. Nachzulesen im "Oran... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Osho hat viele Meditationstechniken entwickelt, die sehr hilfreich sind und weltweit praktiziert werden. Nachzulesen im "Orangenen Buch". Dieses "Sixpack" ist jedoch einem anderen Aspekt gewidmet, den alle, die zu sehr auf Techniken erpicht sind, meist übersehen: dass Meditation grundsätzlich kein Ergebnis von Techniken ist - sondern von Erkenntnis. Das gilt nicht nur für die sogenannten alten Meditationstechniken, sondern auch für die modernen "wissenschaftlichen" Methoden. Meditation im westlichen Verständnis ist darauf aus, etwas zu verbessern: Man meditiert, um besser arbeiten und leistungsfähiger werden zu können! Meditationen werden "gemacht". Osho dagegen lädt zu einem tieferen Verständnis von Meditation ein. Meditation heißt, den Verstand hinter sich zu lassen und in unserm Bewusstsein nach etwas zu forschen, das weit über den Verstand hinausgeht. So wird klar, dass es beim Meditieren darauf ankommt, seine eigenen versteckten Gedankenprozesse zu beobachten und zu verstehen. Wenn dies gelingt, wird eine hohe Bewusstheit aufsteigen, die nicht aus dem Verstand kommt - sie entspringt dem eigentlichen Wesen, der eigenen Seele. Band 1 - Mit dem Körper fängt alles an Band 2 - Meditation - Das Sprungbrett ins Dasein Band 3 - Bewusstheit ist der Schlüssel Band 4 - Gesundheit und Meditation Band 5 - Die Tricks des Verstandes Band 6 - Abenteuer Meditation

Autorentext
Osho (Bhagwan Shree Raijneesh) wurde 1931 in Indien geboren. Bevor er als spiritueller Lehrer hervortrat, war er als Philosophieprofessor an der Universität von Jabalpur tätig. Seit den sechziger Jahren lehrte er spezielle Meditationstechniken, wobei er vor allem von westlichen Suchern großen Zulauf erhielt. 1974 gründete er in Poona ein Zentrum für Meditation und Selbsterfahrung. Von 1981 bis 1987 lehrte er in Oregon, USA. Bereits zu seinen Lebzeiten fanden seine Lehren Resonanz bei Millionen Menschen in aller Welt. Seit seinem Tod 1990 ist die Zahl seiner Anhänger weiter gewachsen.

Klappentext

Osho hat viele Meditationstechniken entwickelt, die sehr hilfreich sind. Nachzulesen im "Orangenen Buch". Dieses "Sixpack" ist jedoch einem anderen Aspekt gewidmet, den alle, die zu sehr auf Techniken erpicht sind, meist übersehen: dass Meditation grundsätzlich kein Ergebnis von Techniken ist - sondern von Erkenntnis. Das gilt nicht nur für die sogenannten alten Meditationstechniken, sondern auch für die modernen "wissenschaftlichen" Methoden. Meditation im westlichen Verständnis ist darauf aus, etwas zu verbessern: Man meditiert, um besser arbeiten und leistungsfähiger werden zu können! Meditationen werden "gemacht". Osho dagegen lädt zu einem tieferen Verständnis von Meditation ein. Meditation heißt, den Verstand hinter sich zu lassen und in unserm Bewusstsein nach etwas zu forschen, das weit über den Verstand hinausgeht. So wird klar, dass es beim Meditieren darauf ankommt, seine eigenen versteckten Gedankenprozesse zu beobachten und zu verstehen. Wenn dies gelingt, wird eine hohe Bewusstheit aufsteigen, die nicht aus dem Verstand kommt - sie entspringt dem eigentlichen Wesen, der eigenen Seele.

Produktinformationen

Titel: Aspects of Meditation
Untertitel: Texte über Meditation
Übersetzer:
EAN: 9783942502450
ISBN: 978-3-942502-45-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Innenwelt
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 232g
Größe: H125mm x B83mm x T34mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen