Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aspects of Meditation

  • Kartonierter Einband
  • 360 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Osho hat viele Meditationstechniken entwickelt, die sehr hilfreich sind und weltweit praktiziert werden. Nachzulesen im "Oran... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Osho hat viele Meditationstechniken entwickelt, die sehr hilfreich sind und weltweit praktiziert werden. Nachzulesen im "Orangenen Buch". Dieses "Sixpack" ist jedoch einem anderen Aspekt gewidmet, den alle, die zu sehr auf Techniken erpicht sind, meist übersehen: dass Meditation grundsätzlich kein Ergebnis von Techniken ist - sondern von Erkenntnis. Das gilt nicht nur für die sogenannten alten Meditationstechniken, sondern auch für die modernen "wissenschaftlichen" Methoden. Meditation im westlichen Verständnis ist darauf aus, etwas zu verbessern: Man meditiert, um besser arbeiten und leistungsfähiger werden zu können! Meditationen werden "gemacht". Osho dagegen lädt zu einem tieferen Verständnis von Meditation ein. Meditation heißt, den Verstand hinter sich zu lassen und in unserm Bewusstsein nach etwas zu forschen, das weit über den Verstand hinausgeht. So wird klar, dass es beim Meditieren darauf ankommt, seine eigenen versteckten Gedankenprozesse zu beobachten und zu verstehen. Wenn dies gelingt, wird eine hohe Bewusstheit aufsteigen, die nicht aus dem Verstand kommt - sie entspringt dem eigentlichen Wesen, der eigenen Seele. Band 1 - Mit dem Körper fängt alles an Band 2 - Meditation - Das Sprungbrett ins Dasein Band 3 - Bewusstheit ist der Schlüssel Band 4 - Gesundheit und Meditation Band 5 - Die Tricks des Verstandes Band 6 - Abenteuer Meditation

Osho hat viele Meditationstechniken entwickelt, die sehr hilfreich sind. Nachzulesen im "Orangenen Buch". Dieses "Sixpack" ist jedoch einem anderen Aspekt gewidmet, den alle, die zu sehr auf Techniken erpicht sind, meist übersehen: dass Meditation grundsätzlich kein Ergebnis von Techniken ist - sondern von Erkenntnis. Das gilt nicht nur für die sogenannten alten Meditationstechniken, sondern auch für die modernen "wissenschaftlichen" Methoden. Meditation im westlichen Verständnis ist darauf aus, etwas zu verbessern: Man meditiert, um besser arbeiten und leistungsfähiger werden zu können! Meditationen werden "gemacht". Osho dagegen lädt zu einem tieferen Verständnis von Meditation ein. Meditation heißt, den Verstand hinter sich zu lassen und in unserm Bewusstsein nach etwas zu forschen, das weit über den Verstand hinausgeht. So wird klar, dass es beim Meditieren darauf ankommt, seine eigenen versteckten Gedankenprozesse zu beobachten und zu verstehen. Wenn dies gelingt, wird eine hohe Bewusstheit aufsteigen, die nicht aus dem Verstand kommt - sie entspringt dem eigentlichen Wesen, der eigenen Seele.

Autorentext
Oshos Lehren widerstehen jeder Kategorisierung, sie reichen von der persönlichen Sinnsuche bis hin zu den dringendsten sozialen und politischen Fragen, mit denen die Welt heute konfrontiert ist. Seine Bücher wurden aus zahllosen Tonband- und Videoaufnahmen transkribiert. Er hat über einen Zeitraum von 35 Jahren vor einer internationalen Zuhörerschaft stets aus dem Stegreif gesprochen. Der Londoner Sunday Times zufolge zählt Osho zu den 1000 Machern des 20. Jahrhunderts. Vor allem seine revolutionären Ansätze zur Wissenschaft der inneren Transformation haben ihn berühmt gemacht. www.osho.com

Produktinformationen

Titel: Aspects of Meditation
Untertitel: Texte über Meditation
Übersetzer:
EAN: 9783942502450
ISBN: 978-3-942502-45-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Innenwelt
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 360
Gewicht: 232g
Größe: H125mm x B83mm x T34mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen