Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arzt und Patient im Spannungsfeld

Inhalt Begrüßung.- Patient und Technik.- Historisch-philosophische Einstellung zur Technik.- Verhalten des Patienten zu... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 92 Seiten  Weitere Informationen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Inhalt

Begrüßung.- Patient und Technik.- Historisch-philosophische Einstellung zur Technik.- Verhalten des Patienten zur Technik.- Einige futuristische Gedanken.- Literatur.- Diskussionsbeiträge Professor Dr. med. Hans Schadewaldt; Professor Dr. med. Wolfgang Klages; Professor Dr. jur. Bernhard Großfeld; Professor Dr.-Ing. Rolf Staufenfbiel; Professor Dr. med Sven Effert; Professor Dr. rer. nat. Georg Rieder; Professor Dr. rer. nat. Walter L. Engl.- Patientenaufklärung und ihre Grenzen - aus medizinischer Sicht.- Der berechtigte Anspruch.- Zweck und Umfang der Aufklärung.- Dominanz des Faktors "Zeit".- Voluntas et salus aegroti.- Gesprächsführung.- Kaleidoskopische Vielfalt der Aufklärungserwartungen.- Zur "Mündigkeit".- Effizienz.- Arzttum als Leitstern.- Schlußanliegen.- Literatur.- Patientenaufklärung und ihre Grenzen - aus juristischer Sicht.- Grundsätze der Rechtsprechung.- Funktionalisierung für Schadensersatz.- Einseitiger Vorrang der Selbstbestimmung.- Individualisierung.- Verschweigen der Hoffnungslosigkeit?.- Mehr Ermessen nach der neueren Rechtsprechung.- Grenzen aus therapeutischer Rücksicht.- Literatur.- Diskussionsbeiträge Professor Dr. med. Sven Effert; Professor Dr. rer. nat. Georg Rieder; Professor Dr. jur. Bernhard Großfeld; Professor Dr. jur. Hans-Ludwig Schreiber; Professor Dr. rer. nat. Claus Müller.- Ärztliche Behandlungsfehler.- Patient und Arzt.- Grundlagen des Arzthaftpflichtrechts.- Verfahren der Gutachterkommission.- Ergebnisse der Kommissionsarbeit.- Zusammenwirken von Medizinern und Juristen.- Diskussionsbeiträge Dipl.-Chem. Hartmut Vennen; Oberlandesgerichtspräsident a. D. Herbert Weltrich; Rechtsanwalt Dr. jur. Walter Maassen; Professor Dr. rer. nat. Georg Rieder; Ruth Oberhausen.- Ärztliches Handeln im Grenzbereich von Leben und Sterben - aus medizinischer Sicht.- Entscheidungsproblematik in der Intensivmedizin.- Ärztliches Handeln am Ende des Lebens.- Das Problem der Sterbehilfe.- Literatur.- Ärztliches Handeln im Grenzbereich von Leben und Sterben - aus juristischer Sicht.- Patientenautonomie und Therapiepflicht.- Tötungsverbot und Patientensuizid.- Palliative Maßnahmen und Lebensverkürzung.- Sterbeprozeß und Lebensverlängerungsgebot.- Diskussionsbeiträge Klinikpfarrer Albrecht Bausch; Professor Dr. med., Dr. med. h. c. Paul Schölmerich; Professor Dr. med. Hans Schadewaldt; Professor Dr. med. Sven Effert, Ltd. Oberstaatsanwalt Professor Günter Solbach; Professor Dr. jur. Hans-Ludwig Schreiber.

Produktinformationen

Titel: Arzt und Patient im Spannungsfeld
Untertitel: Natur - technische Möglichkeiten - Rechtsauffassung
EAN: 9783531083780
ISBN: 978-3-531-08378-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 174g
Größe: H244mm x B170mm x T5mm
Jahr: 1990
Auflage: 1990.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen