Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Berliner Messe

  • Noten
  • 60 Seiten
Die Berliner Messe soll als Teil der Pfingstliturgie gesungen werden und enthält deshalb das Veni Sancte Spiritus, das Teil dieses... Weiterlesen
20%
49.00 CHF 39.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Berliner Messe soll als Teil der Pfingstliturgie gesungen werden und enthält deshalb das Veni Sancte Spiritus, das Teil dieses Gottesdienstes ist. Die sanft sich entfaltenden Wiederholungen vermeiden bewusst dramatische und bildhafte Elemente; vielmehr strahlen sie ruhige Würde und eine tiefe Freude aus. Die Gesangsstimmen zeigen praktisch keine lnterpretationshinweise. Dynamik und Tempi sind den Interpreten überlassen; es ist ihre Aufgabe, die reichen spirituellen Möglichkeiten dieser Musik zu erfahren und zu vermitteln. Das Werk ist andachtsvoll und transparent. Für den geneigten Hörer kann es ein klares Fenster zur Seele sein. (Richard Brown) Die Berliner Messe erlebte ihre Uraufführung (durch das Ensemble Theatre of Voices) im Mai 1990 auf dem Katholikentag in Berlin. Zu diesem Anlass wurde eine Messe zelebriert, und daher hatte die für vier Sänger und Orgel geschriebene Musik streng liturgische Funktion. Anschließend entschloss sich Pärt, aus dem Werk eine Orchesterfassung für Streicher und Chor zu machen und änderte die Komposition an vielen Stellen, am wesentlichsten in der Begleitung des Sanctus. (Paul Hillier)

Produktinformationen

Titel: Berliner Messe
Untertitel: für gemischten Chor oder Solisten (SATB) und Orgel.
Autor:
EAN: 9783702472108
Format: Noten
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 248g
Größe: H4mm x B307mm x T232mm
Auflage: 1 Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen