Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sprache des Glaubens in Lateinamerika

  • Kartonierter Einband
  • 302 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Entscheidendes Ziel dieser Arbeit ist der Versuch, den hermeneutischen Entstehungsprozess der lateinamerikanischen "Theologie... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Entscheidendes Ziel dieser Arbeit ist der Versuch, den hermeneutischen Entstehungsprozess der lateinamerikanischen "Theologie der Befreiung" transparent und nachvollziehbar zu machen. Bei allen Unterschieden wird der gemeinsame Fundus der lateinamerikanischen Befreiungstheolo- gen dargestellt und auf die ihnen gemeinsame Wirklichkeit von Unterdrückung und Abhängigkeit zurückgeführt. Ohne eine Reflexion auf diesen Ursprung und Kontext ist die Theologie der Befreiung nicht zu verstehen und ist eine Auseinandersetzung mit ihr von Europa aus nicht denkbar.

Produktinformationen

Titel: Sprache des Glaubens in Lateinamerika
Untertitel: Eine Studie zu Selbstverständnis und Methode der «Theologie der Befreiung»
Autor:
EAN: 9783261026729
ISBN: 978-3-261-02672-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 302
Gewicht: 395g
Größe: H211mm x B151mm x T21mm
Jahr: 1978
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel