Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entwicklung der Metaphorik in der Lyrik Karl Krolows (1942-1962): Die Beziehung zu deutschen, französischen und spanischen Lyrikern

  • Kartonierter Einband
  • 286 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach der Unterscheidung per definitionem zwischen Metapher und absoluter Metapher wird die Metaphorik der Lyrik Karl Krolows im Mi... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Nach der Unterscheidung per definitionem zwischen Metapher und absoluter Metapher wird die Metaphorik der Lyrik Karl Krolows im Mikrokontext nach Art und Inhalt, nach Entwicklung und nach Beziehungsgraden zu deutschen, französischen und spanischen Lyrikern thematisch untersucht, wobei das Verhältnis der Metaphern zueinander, sowie deren Funktion im Syntax und Gedichtstruktur berücksichtigt werden.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Metapherngruppen - Mensch, Sprache und Zeit - Die Entwicklung der Metaphorik im Makrokontext - Exkurse - Anmerkungen und Literaturverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Die Entwicklung der Metaphorik in der Lyrik Karl Krolows (1942-1962): Die Beziehung zu deutschen, französischen und spanischen Lyrikern
Untertitel: Die Beziehung zu deutschen, französischen und spanischen Lyrikern
Autor:
EAN: 9783261007520
ISBN: 978-3-261-00752-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 286
Gewicht: 337g
Größe: H208mm x B146mm x T20mm
Jahr: 1972
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel