Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wissen macht Bürger

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am Beispiel der Lesegesellschaft Bach, Trogen, aufgezeigt: In Appenzell Ausserrhoden haben die Lesegesellschaften noch heute eine... Weiterlesen
20%
35.00 CHF 28.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Klappentext

Am Beispiel der Lesegesellschaft Bach, Trogen, aufgezeigt: In Appenzell Ausserrhoden haben die Lesegesellschaften noch heute eine grosse Bedeutung für die Sensibilisierung der Bürgerinnen und Bürger für politische Prozesse. Die Lesegesellschaft Bach, Trogen, wurde vor 1876 gegründet. Wegen des Verlustes früherer Protokolle lässt sich das genaue Gründungsjahr nicht ermitteln. Die ersten erhaltenen Aufzeichnungen (1876) dieser noch heute bedeutenden Trogner Gesellschaft fallen in eine Zeit, in welcher der junge Bundesstaat wichtige Entwicklungsphasen durchmachte. Appenzell Ausserrhoden musste sich mit der Erneuerung der Kantonsverfassung von 1876 und dem Erlass von Gesetzen fortlaufend eidgenössischem Recht anpassen, was hierzulande zu engagierten demokratischen Ausmarchungen führte. Solches und vieles mehr spiegelt sich in den Protokollen der Lesegesellschaft Bach. Durch die Einordnung in den entsprechenden historischen Kontext sehen die Leserinnen und Leser das ausgehende 19. Jahrhundert mit den Augen eines lokalen Zeitzeugen. Gleichermassen erleben sie das 20. Jahrhundert mit der aufkommenden Technik und seinen beiden Weltkriegen.

Produktinformationen

Titel: Wissen macht Bürger
Untertitel: Aus der Geschichte der Lesegesellschaft Bach, Trogen
Autor:
EAN: 9783858825025
ISBN: 978-3-85882-502-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Appenzeller Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 444g
Größe: H247mm x B177mm x T13mm
Jahr: 2009