Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesundheit und Lebensglück

  • Kartonierter Einband
  • 792 Seiten
"Dieses Buch hat eine Spezialität. Die Gesundheitspflege, welche es behandelt, ist vom Standpunkt der Pflege des Geistes und der N... Weiterlesen
20%
49.50 CHF 39.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

"Dieses Buch hat eine Spezialität. Die Gesundheitspflege, welche es behandelt, ist vom Standpunkt der Pflege des Geistes und der Nerven des gesunden und kranken Menschen geschrieben. Die Pflege des Geistes und der Nerven ist bei allen Erörterungen in den Vordergrund gerückt. Die Zeit, in der wir leben, wird später einmal mit Recht das nervöse Jahrhundert genannt werden. Weshalb? - Weil die Nerven eine Hauptrolle im Menschenleben spielen, - weil die Erziehung des Kindes bereits auf eine Kräftigung und Abhärtung der Nerven bedacht sein muß, - weil die Nervenkraft es ist, welche immer von neuem von ihrem Vorrat hergeben muß, damit der moderne Mensch im Kampf um die Existenz diese Unsumme von Arbeit leistet, diese Anspannung der Kräfte aushält, diesen fortwährenden Wechsel der Eindrücke erträgt und diese Hetzjagd der Geschäfte als eine natürliche Beschäftigung empfindet. Aus diesen Gründen ist es geboten, die Gesundheitspflege von dem Gesichtspunkt der Pflege und Behandlung des Geistes und der Nerven aufzufassen und zu schreiben und von den Krankheiten der Nerven eine populäre Darstellung zu geben." Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Dieses Buch über die Gesundheit und das Lebensglück stellt einen Ratgeber für Gesunde und Kranke dar und ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1904. Illustriert mit über 375 historischen Abbildungen.

Klappentext

"Dieses Buch hat eine Spezialität. Die Gesundheitspflege, welche es behandelt, ist vom Standpunkt der Pflege des Geistes und der Nerven des gesunden und kranken Menschen geschrieben. Die Pflege des Geistes und der Nerven ist bei allen Erörterungen in den Vordergrund gerückt. Die Zeit, in der wir leben, wird später einmal mit Recht das nervöse Jahrhundert genannt werden. Weshalb? - Weil die Nerven eine Hauptrolle im Menschenleben spielen, - weil die Erziehung des Kindes bereits auf eine Kräftigung und Abhärtung der Nerven bedacht sein muß, - weil die Nervenkraft es ist, welche immer von neuem von ihrem Vorrat hergeben muß, damit der moderne Mensch im Kampf um die Existenz diese Unsumme von Arbeit leistet, diese Anspannung der Kräfte aushält, diesen fortwährenden Wechsel der Eindrücke erträgt und diese Hetzjagd der Geschäfte als eine natürliche Beschäftigung empfindet. Aus diesen Gründen ist es geboten, die Gesundheitspflege von dem Gesichtspunkt der Pflege und Behandlung des Geistes und der Nerven aufzufassen und zu schreiben und von den Krankheiten der Nerven eine populäre Darstellung zu geben." Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Dieses Buch über die Gesundheit und das Lebensglück stellt einen Ratgeber für Gesunde und Kranke dar und ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1904. Illustriert mit über 375 historischen Abbildungen.

Produktinformationen

Titel: Gesundheit und Lebensglück
Untertitel: Ärztlicher Ratgeber für Gesunde und Kranke
Autor:
EAN: 9783957005977
ISBN: 978-3-95700-597-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verlag der Wissenschaften
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 792
Gewicht: 1354g
Größe: H220mm x B170mm x T51mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdr. d. Ausg. v. 1904