Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Corso am Ring
Arthur Schnitzler

Wien um 1900: Prachtvolle Hauptstadt eines labilen Vielvölkerstaates, Ort einer Gesellschaft und Kultur am Abgrund.Kaum ein andere... Weiterlesen
Fester Einband, 152 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Wien um 1900: Prachtvolle Hauptstadt eines labilen Vielvölkerstaates, Ort einer Gesellschaft und Kultur am Abgrund.

Kaum ein anderer österreichischer Schriftsteller hat so scharf und präzise wie Arthur Schnitzler das Doppelte dieser Zeit und dieser Stadt gesehen: ihre Leichtlebigkeit und ihre Melancholie, ihre Selbstzufriedenheit und ihre tiefe Unsicherheit.
Um 1800 herum beginnt der Medizinstudent, Sohn eines prominenten Wiener Arztes, zu schreiben; und schon seine frühen Erzählungen, die teils noch unter dem Einfluß des gerade herrschenden Naturalismus stehen, sind erzählerische Diagnosen jenes faszinierenden, wenngleich unheilbaren Zustandes: Wien.

Kaum ein anderer österreichischer Schriftsteller hat so scharf und präzise wie Arthur Schnitzler das Doppelte dieser Zeit und dieser Stadt gesehen: ihre Leichtlebigkeit und ihre Melancholie, ihre Selbstzufriedenheit und ihre tiefe Unsicherheit. Um 1800 herum beginnt der Medizinstudent, Sohn eines prominenten Wiener Arztes, zu schreiben; und schon seine frühen Erzählungen, die teils noch unter dem Einfluß des gerade herrschenden Naturalismus stehen, sind erzählerische Diagnosen jenes faszinierenden, wenngleich unheilbaren Zustandes: Wien.

Autorentext

Arthur Schnitzler wurde 1862 in Wien geboren. Er absolvierte das akademische Gymnasium und schloß 1885 sein Medizinstudium in Wien ab. 1893 eröffnete er eine Privatpraxis, wandte sich aber in zunehmendem Maße, fasziniert von Psychoanalyse, Hypnose und Traumdeutung dem Schreiben zu. Schnitzlers dichterisches Werk gehört zweifelsfrei zu den großen des vergangenen Jahrhunderts. Er starb 1931 in Wien.



Klappentext

Wien um 1900: Prachtvolle Hauptstadt eines labilen Vielvölkerstaates, Ort einer Gesellschaft und Kultur am Abgrund. Kaum ein anderer österreichischer Schriftsteller hat so scharf und präzise wie Arthur Schnitzler das Doppelte dieser Zeit und dieser Stadt gesehen: ihre Leichtlebigkeit und ihre Melancholie, ihre Selbstzufriedenheit und ihre tiefe Unsicherheit. Um 1880 herum beginnt der Medizinstudent, Sohn eines prominenten Wiener Arztes, zu schreiben; und schon seine frühen Erzählungen, die teils noch unter dem Einfluß des gerade herrschenden Naturalismus stehen, sind erzählerische Diagnosen jenes faszinierenden, wenngleich unheilbaren Zustandes: Wien.

Produktinformationen

Titel: Corso am Ring
Untertitel: Erzählungen aus Wien
Autor: Arthur Schnitzler
EAN: 9783895615795
ISBN: 978-3-89561-579-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schöffling
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 208g
Größe: H196mm x B113mm x T22mm
Jahr: 2002

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen