Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundlagen der Aeromechanik und Flugmechanik

  • Kartonierter Einband
  • 632 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In dem 1919 erschienenen Buche "Flugtechnik" hatte ich versucht, eine Einführung in di~ technische Aerodynamik und die dazumal noc... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In dem 1919 erschienenen Buche "Flugtechnik" hatte ich versucht, eine Einführung in di~ technische Aerodynamik und die dazumal noch junge Flugtechnik zu geben. Es lagen zu dieser Zeit freilich schon Arbeiten vor, welche die Aerodynamik mehr oder weniger physikalisch-mathematisch begründeten, anderseits Schriften, welche die neuen Gedanken der Flug mechanik mit elementaren :\1itteln einem breiteren Publikum technisch nahezubringen versuchten. Eine Zusammenfassung bei der Arten von Schriften auf wissenschaftlicher Grundlage kam damals offenbar einem vidfach empfundenen Bedürfnis entgegen. Auch heute, nach 30 Jahren, liegen die Verhältnisse nicht viel anders, obwohl sich die äußeren Umstände grundlegend geändert haben. In der Zwischenzeit hat sich kaum ein anderes Gebiet der angewandten Technik so mächtig entwickelt wie die Lehre und die Praxis vom Fliegen mit allen dazugehörigen ~ebendisziplinen. Aber die wissenschaftliche Aerodynamik steht als verhältnismäßig junger Zweig der allgemeinen Strömungslehre auch heute noch in einem ausgesprochenen Entwicklungs ,. ;tadium. Daher ist auch hier mehr als vielleicht bei anderen technischen Wi,. ;senschaften der wesentlichste Teil des lehrhaften Inhaltes in überaus zahlreichen Spezialschriften niedergelegt. In dieser Hinsicht muß auf die hervorragenden deutschen Standardwerke hingewiesen werden, z. B. auf die Bücher und enzyklopädischen Arbeiten von Prand tl Tidj ens, Fuchs, Hopf, Seewald u. a. , weiter auf das in vielen Bänden flugtechnischer Zeitschriften, in den Jahrbüchern der Deutschen Ver ,. ;uchsanstalt für Luftfahrt und der Deutschen Akademie für Luftfahrt forschung niedergelegte Wissensgut.

Klappentext

In dem 1919 erschienenen Buche "Flugtechnik" hatte ich versucht, eine Einführung in di~ technische Aerodynamik und die dazumal noch junge Flugtechnik zu geben. Es lagen zu dieser Zeit freilich schon Arbeiten vor, welche die Aerodynamik mehr oder weniger physikalisch-mathematisch begründeten, anderseits Schriften, welche die neuen Gedanken der Flug­ mechanik mit elementaren :\1itteln einem breiteren Publikum technisch nahezubringen versuchten. Eine Zusammenfassung bei der Arten von Schriften auf wissenschaftlicher Grundlage kam damals offenbar einem vidfach empfundenen Bedürfnis entgegen. Auch heute, nach 30 Jahren, liegen die Verhältnisse nicht viel anders, obwohl sich die äußeren Umstände grundlegend geändert haben. In der Zwischenzeit hat sich kaum ein anderes Gebiet der angewandten Technik so mächtig entwickelt wie die Lehre und die Praxis vom Fliegen mit allen dazugehörigen ~ebendisziplinen. Aber die wissenschaftliche Aerodynamik steht als verhältnismäßig junger Zweig der allgemeinen Strömungslehre auch heute noch in einem ausgesprochenen Entwicklungs­ ,. ;tadium. Daher ist auch hier mehr als vielleicht bei anderen technischen Wi,. ;senschaften der wesentlichste Teil des lehrhaften Inhaltes in überaus zahlreichen Spezialschriften niedergelegt. In dieser Hinsicht muß auf die hervorragenden deutschen Standardwerke hingewiesen werden, z. B. auf die Bücher und enzyklopädischen Arbeiten von Prand tl­ Tidj ens, Fuchs, Hopf, Seewald u. a. , weiter auf das in vielen Bänden flugtechnischer Zeitschriften, in den Jahrbüchern der Deutschen Ver­ ,. ;uchsanstalt für Luftfahrt und der Deutschen Akademie für Luftfahrt­ forschung niedergelegte Wissensgut.



Inhalt

Bezeichnungen und Grundbegriffe.- Flugtechnische Grundbegriffe.- Erster Teil. Grundlagen der Aerodynamik.- Zweiter Teil. Flugmechanik.- Namenverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Grundlagen der Aeromechanik und Flugmechanik
Autor:
EAN: 9783662236215
ISBN: 978-3-662-23621-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Technik
Anzahl Seiten: 632
Gewicht: 941g
Größe: H235mm x B155mm x T33mm
Jahr: 1951
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1951

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen