Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analytische Erkenntnistheorie

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
1m Studienjahr 1953/54 hielt ich an der Universitat Wien als Gast professor Vorlesungen und Seminare uber die gegenwartige analyti... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

1m Studienjahr 1953/54 hielt ich an der Universitat Wien als Gast professor Vorlesungen und Seminare uber die gegenwartige analytische Philosophie in USA und England. Auf Grund einer Einladung durch die philosophische Fakultat, die hauptsachlich der Initiative von em. o. o. Professor Dr. VICTOR KRAFT zu verdanken war, wurde mir zu diesem Zweck yom amerikanischen State Department ein "Fulbright" Stipendium gewahrt. Das vorliegende Buch entsprang dieser Tatigkeit. Es ware jedoch ohne die sachverstandige und enthusiastische Mitarbeit von Dr. PAUL FEYERABEND, dem ich hiermit meinen herzlichen Dank aussprechen will, kaum in so kurzer Zeit zustandegekommen. Fragmente eines Vorlesungsmanuskriptes lagen nur fUr die ersten drei Kapitel vor. Dr. FEYERABEND verfertigte die fehlenden Partien ex post facto auf Grund der N otizen, die er sich, als auBergewohnlich aktiver "Horer", bei den Vorlesungen und Seminaren machte. Ich unterzog sein Manuskript einer grundlichen Revision, hier und dort auch Erweiterungen anbringend; der groBte Teil des Buches entstand auf diese Weise. Auch die anregenden Diskussionen mit Dr. FEYERABEND, innerhalb und auBerhalb der Vor lesungen und Seminare, waren ein betrachtlicher Ansporn zum Schreiben dieses Buches.

Klappentext

1m Studienjahr 1953/54 hielt ich an der Universitat Wien als Gast­ professor Vorlesungen und Seminare uber die gegenwartige analytische Philosophie in USA und England. Auf Grund einer Einladung durch die philosophische Fakultat, die hauptsachlich der Initiative von em. o. o. Professor Dr. VICTOR KRAFT zu verdanken war, wurde mir zu diesem Zweck yom amerikanischen State Department ein "Fulbright"­ Stipendium gewahrt. Das vorliegende Buch entsprang dieser Tatigkeit. Es ware jedoch ohne die sachverstandige und enthusiastische Mitarbeit von Dr. PAUL FEYERABEND, dem ich hiermit meinen herzlichen Dank aussprechen will, kaum in so kurzer Zeit zustandegekommen. Fragmente eines Vorlesungsmanuskriptes lagen nur fUr die ersten drei Kapitel vor. Dr. FEYERABEND verfertigte die fehlenden Partien ex post facto auf Grund der N otizen, die er sich, als auBergewohnlich aktiver "Horer", bei den Vorlesungen und Seminaren machte. Ich unterzog sein Manuskript einer grundlichen Revision, hier und dort auch Erweiterungen anbringend; der groBte Teil des Buches entstand auf diese Weise. Auch die anregenden Diskussionen mit Dr. FEYERABEND, innerhalb und auBerhalb der Vor­ lesungen und Seminare, waren ein betrachtlicher Ansporn zum Schreiben dieses Buches.



Inhalt

I. Das empiristisehe Sinnkriterium.- Literatur.- II. Wirklichkeitssätze, Wahrnehmungssätze und der Phänomenalismus.- Literatur.- III. Wahrheit und Wahrscheinlichkeit.- A. Die semantische Definition der Wahrheit.- Literatur.- B. Kernfragen der Wahrscheinlichkeitstheorie.- Literatur.- C. Das Induktionsproblem.- Literatur.- IV. Kausalität und Gesetzmäßigkeit.- A. Die Regularitätstheorie.- Literatur.- B. Kausalität und Determination.- Literatur.- C. Dispositionsbegriffe, subjunktive Konditionalsätze und der Begriff des Naturgesetzes.- Literatur.- V. Erklärung.- A. Logische Analyse des Begriffes der Erklärung.- Literatur.- B. Teleologische Erklärung, Emergenz.- Literatur.- C. Der Physikalismus.- Literatur.- VI. Logische Notwendigkeit.- A. Analytische und apriorische Wahrheit.- Literatur.- B. Mathematik, Logik und Erfahrung.- Literatur.- C. Die Linguistische Theorie.- Literatur.- D. Der Begriff der Analyse.- Literatur.- Erklärung logistischer Symbole.- Namenverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Analytische Erkenntnistheorie
Untertitel: Kritische Übersicht über die neueste Entwicklung in USA und England
Autor:
EAN: 9783709180242
ISBN: 978-3-7091-8024-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Vienna
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 376g
Größe: H229mm x B152mm x T13mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1955