50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unscheinbares Mädchen, ein Leben

  • Taschenbuch
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Janice Sessions, Tochter jüdischer Emigranten in New York, ist eine unscheinbare Frau, eine der melancholischen Heldinnen Edward H... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Janice Sessions, Tochter jüdischer Emigranten in New York, ist eine unscheinbare Frau, eine der melancholischen Heldinnen Edward Hoppers. Zwischen den Kriegen treibt ihr Leben zwischen Deli und Greenwich Village dahin, bis sie einem blinden Musiker begegnet und die flüchtige sinnliche Schönheit des Glücks erfährt.

Janice Sessions, Tochter jüdischer Emigranten in New York, ist eine unscheinbare Frau, eine der melancholischen Heldinnen Edward Hoppers. Zwischen den Kriegen treibt ihr Leben zwischen Deli und Greenwich Village dahin, bis sie einem blinden Musiker begegnet und die flüchtige sinnliche Schönheit des Glücks erfährt.

Autorentext
Arthur Miller wurde 1915 in New York City geboren. Sein erstes Theaterstück schrieb er 1936. Der Tod eines Handlungsreisenden trug ihm 1949 Weltruhm ein. Es folgten das von allen seinen Stücken meistgespielte Hexenjagd und weitere Dramen. Für sein umfangreiches literarisches Werk, das außerdem zahlreiche Essays, einen Roman und Lebenserinnerungen einschließt, wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Prinz-von-Asturien-Preis 2002, dem Jerusalem-Preis 2003 und posthum mit dem Anne Frank Human Writes Award 2005. Arthur Miller verstarb 2005.

Literaturpreise:

unter vielen anderen:
Prinz-von-Asturien-Preis 2002
Jerusalem-Preis 2003
Anne Frank Human Writes Award 2005 (posthum)

Klappentext

Janice Sessions, Tochter jüdischer Emigranten in New York, ist eine unscheinbare Frau, eine der melancholischen Heldinnen Edward Hoppers. Zwischen den Kriegen treibt ihr Leben zwischen Deli und Greenwich Village dahin, bis sie einem blinden Musiker begegnet und die flüchtige sinnliche Schönheit des Glücks erfährt. »Arthur Millers Erzählung besticht durch ihre klare knappe Sprache. Er erzählt diese Geschichte von der Suche nach persönlichem Glück und Integrität auf bestechend einfühlsame Art. Ein Buch, das einen nicht so schnell wieder loslässt.« Sonntag

Produktinformationen

Titel: Unscheinbares Mädchen, ein Leben
Untertitel: Roman. Aus d. Amerikan. v. Harro Stammerjohann
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783596148325
ISBN: 978-3-596-14832-5
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Fischer Taschenb.
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 94g
Größe: H189mm x B121mm x T12mm
Jahr: 2000
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen