50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entwicklung des Vorverfahrens im russischen Strafprozess

  • Kartonierter Einband
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zeitgenössische deutschsprachige Untersuchungen zum russischen Strafprozessrecht sind rar. Potentielles Interesse stößt auf sprach... Weiterlesen
20%
31.05 CHF 24.85
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Zeitgenössische deutschsprachige Untersuchungen zum russischen Strafprozessrecht sind rar. Potentielles Interesse stößt auf sprachliche Barrieren und weltanschauliche Vorbehalte. Gegenstand dieser Arbeit ist der Versuch, für deutsche Leser die Entwicklungsschritte des russischen Strafverfahrens nachzuzeichnen und eine Einordnung in die jeweiligen zeitgeschichtlichen sowie politischen Kontexte zu ermöglichen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Konzeption des strafprozessualen Vorverfahrens und im Speziellen auf der Figur des Staatsanwalts. Neben einer eingehenden Darstellung der strafprozessualen Reformen seit dem Inkrafttreten der Strafverfahrensordnung von 2001 erfolgt eine ausführliche Charakterisierung der gegenwärtigen Strafverfolgungspraxis in Russland unter Berücksichtigung der Interaktion am Strafverfahren beteiligter Akteure.

Produktinformationen

Titel: Die Entwicklung des Vorverfahrens im russischen Strafprozess
Untertitel: Zugleich eine Darstellung der Staatsanwaltschaft in Russland
Autor:
EAN: 9783840501982
Format: Kartonierter Einband
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: 481g
Größe: H23mm x B212mm x T149mm