Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Strafprozessrecht

  • Kartonierter Einband
  • 464 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Strafverfahren muss sich der Rechtsstaat bewähren. Verfahrensgrundsätze wie die Unschuldsvermutung, das Offizialprinzip, das Ak... Weiterlesen
20%
34.50 CHF 27.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Im Strafverfahren muss sich der Rechtsstaat bewähren. Verfahrensgrundsätze wie die Unschuldsvermutung, das Offizialprinzip, das Akkusationsprinzip, das Fair-trial-Prinzip, die Grundsätze der Mündlichkeit und der Unmittelbarkeit sowie der In-dubio-pro-reo-Grundsatz bringen dies ebenso zum Ausdruck wie die Einhaltung des Gesetzesvorbehalts, des Bestimmtheitsgrundsatzes und des Grundsatzes der Verhältnismäßigkeit bei der Durchführung von Ermittlungsmaßnahmen. Die vorliegende Bearbeitung hat sich zum Ziel gesetzt, anschaulich und verständlich zu sein, ohne die Komplexität der Materie zu verbergen. Im Mittelpunkt der vorliegenden Bearbeitung steht zudem die Berücksichtigung der zahlreichen, 2017 in Kraft getretenen Gesetzesänderungen, namentlich - das Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens v. 17.8.2017 (BGBl I 2017, S. 3202), - das Zweite Gesetz zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Strafverfahren und zur Änderung des Schöffenrechts v. 27.8.2017 (BGBl I 2017, S. 3295), - das Gesetz zur Erweiterung der Medienöffentlichkeit in Gerichtsverfahren v. 8.10.2017 (BGBl I 2017, S. 3546) sowie - das Gesetz zur Neuregelung des Schutzes von Geheimnissen bei der Mitwirkung Dritter an der Berufsausübung schweigepflichtiger Personen v. 30.10.2017 (BGBl I 2017, S. 3618). Selbstverständlich wurde auch die seit Erscheinen der letzten Auflage ergangene höchstrichterliche Rechtsprechung eingearbeitet. Konzeptionell wurde das Werk gegenüber den Vorauflagen nicht verändert. Auch die Neuauflage kombiniert eine lehrbuchartige Darstellung mit zahlreichen Beispielsfällen. Durch Zusammenfassungen, Übersichten und Klausurhinweise werden das Lernen und die Prüfungsvorbereitung deutlich erleichtert.

Produktinformationen

Titel: Strafprozessrecht
Untertitel: Grundzüge des Strafverfahrens
Autor:
EAN: 9783866512054
ISBN: 978-3-86651-205-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schmidt, Dr. Rolf Verlag
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 464
Gewicht: 781g
Größe: H238mm x B164mm x T30mm
Veröffentlichung: 25.09.2018
Jahr: 2018
Auflage: 7., völlig neu bearbeitete und aktualisierte Neuau