Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bad Goisern

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
Bad Goisern ist bekannt für die unverwüstlichen Goiserer -Schuhe, lebendige Traditionen, gelebtes Brauchtum und die charakterstark... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bad Goisern ist bekannt für die unverwüstlichen Goiserer -Schuhe, lebendige Traditionen, gelebtes Brauchtum und die charakterstarken - in Goisern sagt man 'knopferten' - Bewohner. Schon im Mittelalter brachten die aufstrebenden Salzmärkte in der Umgebung Wohlstand. Im 19. Jahrhundert profitierte der Ort dann vom Aufschwung, der das ganze Salzkammergut erfasste. Dank der Eisenbahn und der Gründung der Kuranstalt Jodschwefelbad um 1880 wandelte sich Goisern zum Tourismus-Ort. Mit über 200 bisher großteils unveröffentlichten lebendigen Fotografien aus öffentlichen und privaten Sammlungen - vor allem des Heimatforschers Arthur Gollner - dokumentieren die Autoren die wechselvolle Geschichte des Ortes zwischen 1880 und 1960. Die beeindruckenden Aufnahmen zeigen die Goiserer in der Schule, bei der Arbeit oder in den Vereinen und erinnern an private und öffentliche Feste und Feiern. Dramatische Ereignisse und Umbrüche prägten diese Zeit. Der Historiker Michael Kurz ist Leiter des Studienzentrums BASIS in Bad Goisern und profunder Kenner seines Heimatortes. Mit diesem eindrucksvollen Bildband erinnert er daran, wie es früher einmal war - "wia's enta gwen ist".

Autorentext
Michael Kurz ist als Webentwickler bei IRIAN.at. Er war für mehrere JSF-Projekte tätig, hält JSF-Schulungen für Kunden der IRIAN und trägt zur Weiterentwicklung von Apache MyFaces bei.

Produktinformationen

Titel: Bad Goisern
Untertitel: Wia's enta gwen is
Autor:
EAN: 9783866804104
ISBN: 978-3-86680-410-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Sutton Verlag GmbH
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 336g
Größe: H235mm x B165mm x T9mm
Jahr: 2015
Auflage: Neue Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen