Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Nicht zufällig heißt die Detektivfigur in Umberto Ecos weltberühmtem Roman Der Name der Rose William von Baskerville eine Homage a... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Nicht zufällig heißt die Detektivfigur in Umberto Ecos weltberühmtem Roman Der Name der Rose William von Baskerville eine Homage an Sherlock Holmes. In Der Hund von Baskerville, dem spannendsten und besten Roman von Sir Arthur Conan Doyle, beweist der Meisterdetektiv wieder einmal sein ganzes Können: In den Sümpfen von Dartmoor treibt sich eine geheimnisvolle Bestie herum, die den Herrn von Baskerville Hall getötet hat und nun auch noch den einzigen Erben bedroht. Sherlock Holmes kombiniert und kommt einem teuflischen Komplott auf die Spur

Nicht zufällig heißt die Detektivfigur in Umberto Ecos weltberühmtem Roman 'Der Name der Rose' William von Baskerville - eine Hommage an Sherlock Holmes. In 'Der Hund von Baskerville', dem spannendsten und besten Roman von Sir Arthur Conan Doyle, beweist der Meisterdetektiv wieder einmal sein ganzes Können: In den Sümpfen von Dartmoor treibt sich eine geheimnisvolle Bestie herum, die den Herrn von Baskerville Hall getötet hat und nun auch noch den einzigen Erben bedroht. Sherlock Holmes kombiniert - und kommt einem teuflischen Komplott auf die Spur ... Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Autorentext
Arthur Conan Doyle, geboren am 22. Mai 1859 im schottischen Edinburgh, absolvierte dort ein Medizinstudium und unterhielt kurzlebige Praxen in Plymouth und Southsea. Aus Patientenmangel begann er zu schreiben, ab 1887 verfasste er Geschichten um die Detektivfigur Sherlock Holmes, die in den 1890er Jahren enorme Popularität erlangten. Außerdem verfasste er zahlreiche historische Romane und ab 1912 auch Science-Fiction. Doyle engagierte sich politisch und sozial, 1902 wurde er geadelt. Er starb am 7. Juli 1930 in Crowborough/Sussex.

Klappentext

Nicht zufällig heißt die Detektivfigur in Umberto Ecos weltberühmtem Roman >Der Name der Rose< William von Baskerville - eine Hommage an Sherlock Holmes. In >Der Hund von Baskerville<, dem spannendsten und besten Roman von Sir Arthur Conan Doyle, beweist der Meisterdetektiv wieder einmal sein ganzes Können: In den Sümpfen von Dartmoor treibt sich eine geheimnisvolle Bestie herum, die den Herrn von Baskerville Hall getötet hat und nun auch noch den einzigen Erben bedroht. Sherlock Holmes kombiniert - und kommt einem teuflischen Komplott auf die Spur ... Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.



Zusammenfassung
Nicht zufällig heißt die Detektivfigur in Umberto Ecos weltberühmtem Roman Der Name der Rose William von Baskerville eine Hommage an Sherlock Holmes. In Der Hund von Baskerville, dem spannendsten und besten Roman von Sir Arthur Conan Doyle, beweist der Meisterdetektiv wieder einmal sein ganzes Können: In den Sümpfen von Dartmoor treibt sich eine geheimnisvolle Bestie herum, die den Herrn von Baskerville Hall getötet hat und nun auch noch den einzigen Erben bedroht. Sherlock Holmes kombiniert und kommt einem teuflischen Komplott auf die Spur Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Produktinformationen

Titel: Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville
Untertitel: Roman, Fischer Klassik
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783596900664
ISBN: 978-3-596-90066-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fischer Taschenb.
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 213g
Größe: H190mm x B126mm x T16mm
Veröffentlichung: 04.03.2008
Jahr: 2008
Auflage: 5. A.
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen