Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ars Philologica

  • Fester Einband
  • 694 Seiten
Die 67 Beiträge in dieser Festschrift sind im wesentlichen der Slavischen Philologie zuzuordnen, es werden jedoch auch Themen aus... Weiterlesen
20%
180.00 CHF 144.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die 67 Beiträge in dieser Festschrift sind im wesentlichen der Slavischen Philologie zuzuordnen, es werden jedoch auch Themen aus der Klassischen Philologie und der allgemeinen Sprachwissenschaft behandelt. Damit soll dem wissenschaftlichen Wirken des Jubilars Baldur Panzer (geb. 1934) in dieser Festschrift Ars Philologica Rechnung getragen werden, der in Lehre und Forschung immer über die Grenzen der Slavischen Philologie hinaus tätig war.
Baldur Panzer studierte Klassische Philologie, Slavische Philologie, Indogermanistik und Philosophie von 1954 bis 1961 an den Universitäten Kiel, Hamburg und München. Nach Promotion 1961 und Habilitation 1966 wurde er Universitätsdozent 1966 und apl. Prof. 1972 in München. Seit 1974 ist Baldur Panzer Professor Ordinarius für Slavische Philologie der Universität Heidelberg.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Das Sprachsystem in Diachronie und Synchronie: Beiträge zur Sprachtypologie und Dialektologie, Etymologie und Phonologie, zu morphologischen und syntaktischen Strukturen, zur Lexikologie, Lexikographie und Semantik - Literaturwissenschaft: Beiträge zur slavischen Literaturwissenschaft und Klassischen Philologie - Mediävistik: Beiträge zur Überlieferung altkirchenslavischer Literatur.

Produktinformationen

Titel: Ars Philologica
Untertitel: Festschrift für Baldur Panzer zum 65. Geburtstag
Editor:
EAN: 9783631350652
ISBN: 978-3-631-35065-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 694
Gewicht: 1128g
Größe: H231mm x B169mm x T51mm
Jahr: 1999
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen