Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ars Electronica 2013

  • Kartonierter Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Eine Zukunft, in der alles gespeichert wird Fluch oder Segen?At the center of Ars Electronica 2013 is one of science's greatest se... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Sie sparen CHF 8.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Eine Zukunft, in der alles gespeichert wird Fluch oder Segen?

At the center of Ars Electronica 2013 is one of science's greatest secrets, and one of the greatest technical challenges: memory and its storage. What is memory, how is memory created, and how is it lostin nature, in technology, in the future? Since time immemorial, each new generation has speculated about what the ensuing one will one day think about them. Yet which factors ultimately decide what and how we remember? What role does memory play for each of us, for our families, our society, or even for the human race as a whole? And what is memory, anyway? Total Recall sets out on a search for the perfect memory, asking brain researchers, computer scientists, artists, and philosophers about their approaches, latest insights and interpretations, and about their plans and visions for a future in which we will be able to store everything. Ars Electronica Festival, Linz, September 5September 9, 2013

Autorentext
Christine Schöpf, Studium der Germanistik und Romanistik; seit 1981 Leiterin des Ressorts Kultur/Wissenschaft im ORF Oberösterreich, Schwerpunkt Ars Electronica, seit 1987 Prix Ars Electronica. Gerfried Stocker, geboren 1964, Medienkünstler, Musiker, Ingenieur für Nachrichtentechnik. 1991 Gründung von x-space. Seit 1995 Geschäftsführer und künstlerischer Leiter des Ars Electronica Center. Hannes Leopoldseder, geboren 1940, Mitbegründer der Ars Electronica und Initiator des "Prix Ars Electronica". 1974 - 1998 Landesintendant des ORF Oberösterreich, seit 1998 Informationsintendant ORF Wien.

Produktinformationen

Titel: Ars Electronica 2013
Untertitel: Total RecallThe Evolution of Memory
Schöpfer:
Designer:
Text von:
Editor:
EAN: 9783775736305
ISBN: 978-3-7757-3630-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Hatje Cantz Verlag
Herausgeber: Thames and Hudson
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 1080g
Größe: H240mm x B167mm
Veröffentlichung: 03.09.2013
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl. 09.2013