Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Protestantische Ethik des Politischen

  • Kartonierter Einband
  • 422 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Arnulf von Scheliha liefert eine Gesamtdarstellung der Politischen Ethik im deutschen Protestantismus. Auf der Basis eines handlun... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Arnulf von Scheliha liefert eine Gesamtdarstellung der Politischen Ethik im deutschen Protestantismus. Auf der Basis eines handlungstheoretischen Politikbegriffs legt er im historischen Teil die Geschichte der Politischen Ethik von der Reformationszeit bis zur EKD-Demokratiedenkschrift dar. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf den Entwürfen des theologischen Liberalismus. Die auf die Gegenwart bezogene Prinzipienlehre entfaltet den Begriff der christlichen Freiheit in einer Pflichten-, Güter- und Tugendlehre und erörtert seine Bedeutung für das politische Handeln in der Zivilgesellschaft und im modernen Mehr-Ebenen-Staat. Im abschließenden Teil greift der Autor wichtige Themen des gegenwärtigen politischen Diskurses auf und konkretisiert die Reichweite des hier vertretenen Ansatzes an den Beispielen "Ächtung von Gewalt und Stiftung von gerechtem Frieden", "Europa" und "Good Governance".

Produktinformationen

Titel: Protestantische Ethik des Politischen
Autor:
EAN: 9783161523618
ISBN: 978-3-16-152361-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 422
Gewicht: 643g
Größe: H231mm x B154mm x T27mm
Veröffentlichung: 21.02.2013
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen