Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Historisch-Politische Weltkunde / Griechisch-Römische Antike

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Raimund Schulz, geboren 1962 in Hildesheim, lehrt Alte Geschichte an der Universität Bielefeld. Seine Arbeitsschwerpunkte sind See... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext
Raimund Schulz, geboren 1962 in Hildesheim, lehrt Alte Geschichte an der Universität Bielefeld. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Seefahrt, Krieg, Herrschaft und Völkerrecht in der Antike.

Klappentext

Der vorliegende Band rückt die Geschichte der antiken Staaten in den großen Zusammenhang der Entstehung Europas. Die tiefen Gegensätze, die die damaligen von den heutigen Gesellschaften trennen, werden dabei ebenso dargestellt wie die politischen und kulturellen Entwicklungen Griechenlands und Roms, welche die spätere Geschichte der Europäer prägten. Denn sie versicherten sich seit dem frühen Mittelalter in Literatur, Kunst, Wissenschaft, Recht und Politik immer neu ihres antiken Erbes und unterscheiden sich nicht zuletzt dadurch von der übrigen Welt. So schließt der Band mit einer Darstellung der Rückgriffe auf die Antike und klärt ihre Bedeutung für die Entstehung der politischen und geistigen Kultur Europas.

Produktinformationen

Titel: Historisch-Politische Weltkunde / Griechisch-Römische Antike
Untertitel: Griechisch-Römische Antike, Historisch-Politische Weltkunde
Schöpfer:
Autor:
EAN: 9783124561800
ISBN: 978-3-12-456180-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Klett Ernst /Schulbuch
Genre: Schulbücher allgemein
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 421g
Größe: H241mm x B170mm x T17mm
Jahr: 2006
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel