50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Modellprogramm Aufsuchende Sozialarbeit für langjährige Drogenabhängige

  • Kartonierter Einband
  • 282 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der öffentlichen Meinung gelten langjährig Drogenabhängige oft als "hoffnungslose Fälle". Die hier vorgelegte Studie widerlegt ... Weiterlesen
20%
35.00 CHF 28.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der öffentlichen Meinung gelten langjährig Drogenabhängige oft als "hoffnungslose Fälle". Die hier vorgelegte Studie widerlegt dieses Vorurteil. Ziel des Modellprogramms war es, durch eine Erweiterung des therapeutischen Angebots auch die Langzeitdrogenabhängigen zu erreichen, bei denen die soziale Integration, trotz aller Behandlung, nicht gelungen war. Wohngruppen- und Arbeitsprojekte mit Modellcharakter wurden eingerichtet und die Sozialarbeit "vor Ort" gefördert. Die Projekte stießen bei den Drogenabhängigen auf eine hohe Akzeptanz. Eine Nachuntersuchung ergab, daß ein großer Teil von ihnen von harten Drogen losgekommen war, den Ausstieg aus dem Drogenmilieu ganz geschafft und eine Arbeitsstelle oder einen Ausbildungsplatz gefunden hatte. Die Erfolge dieses Modellprojektes zeigen: Der Weg aus der Sucht ist möglich - auch für Langzeitdrogenabhängige.

Produktinformationen

Titel: Modellprogramm Aufsuchende Sozialarbeit für langjährige Drogenabhängige
Untertitel: Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung. Endbericht. Berichtszeitraum: 1.1.1987 bis 31.12.1990
Autor:
EAN: 9783789031144
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 282
Gewicht: 388g
Größe: H210mm x B210mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen