Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

6 kleine Klavierstücke op. 19 für Klavier

  • Noten
  • 8 Seiten
Schönberg schrieb die "Sechs kleinen Klavierstücke", op. 19, im Jahre 1911 unter dem unmittelbaren Eindruck der Nachrich... Weiterlesen
20%
16.40 CHF 13.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Schönberg schrieb die "Sechs kleinen Klavierstücke", op. 19, im Jahre 1911 unter dem unmittelbaren Eindruck der Nachricht von Gustav Mahlers Tod. Von nahezu aphoristischer Kürze, komprimieren sie ihr Material in noch nie dagewesenem Ausmaß. So besteht das längste Stück der Reihe, op. 19/1, aus 18 Takten, während die kürzesten, die Stücke Nr. 2 und 3, nur neun Takte aufweisen. Von völlig verschiedenem Charakter, gleichen die Gebilde einerseits fast malerischen Impressionen, sind aber andererseits formal bzw. intervallmäßig von geradezu intellektuellem Aufbau. [...] "Leicht, zart" zieht das 1. Stück mit seinen vielen, fast improvisatorisch gereihten knappen Abschnitten an uns vorüber, "Langsam" folgt das geradezu unerbittlich pochende, von kleinen expressiven Ausbrüchen unterbrochene "Terzenstück", dann ist die 3. Miniatur mit "Sehr langsame Viertel" überschrieben; sie stellt Akkordfolgen gegen kantable Gedanken des Basses. "Rasch, aber leicht" folgt die als dramatisches Rezitativ gebaute Nr. 4, und "Etwas rasch, zart, aber voll" singt die Nr. 5 mit lyrischen Linien aus, ehe das Finale den Bogen "Wie ein Hauch" und "Sehr langsam" rundet und den Tod Gustav Mahlers ein letztes Mal tragisch kommentiert. (Gesellschaft der Musikfreunde, 2014)

Inhalt
1. Leicht, zart · 2. Langsam · 3. Sehr langsam · 4. Rasch, aber leicht · 5. Etwas rasch · 6. Sehr langsam

Produktinformationen

Titel: 6 kleine Klavierstücke op. 19 für Klavier
Autor:
EAN: 9783702414696
Format: Noten
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 8
Gewicht: 74g
Größe: H7mm x B296mm x T235mm
Auflage: 47. Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen