Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arnold Ruge (1802-1880)

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhalt Aus dem Inhalt: Lars Lambrecht/Karl-Ewald Tietz: Editorial - Kerstin Kassner: Grußwort anlässlich des Kolloquiums «Zum 200.... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Inhalt

Aus dem Inhalt: Lars Lambrecht/Karl-Ewald Tietz: Editorial - Kerstin Kassner: Grußwort anlässlich des Kolloquiums «Zum 200. Geburtstag von Arnold Ruge» - Andrea Köster: Zur Ehrung Arnold Ruges - Wolfgang Ruge: Zum 17. August 2002 - Fritz Petrick: Arnold Ruges Heimat und ihre Geschichte. Stationen einer Exkursion am 18. August 2002 - Karl-Ewald Tietz: «Du lieber Ort, wo wir als Kinder spielten...». Rügen und die Familie in Arnold Ruges Erinnerungen, Gedichten und Briefen - Helmut Reinalter: Arnold Ruge - Martin Hundt: Ruge und die Hallischen Jahrbücher - Lars Lambrecht: Arnold Ruge: Politisierung der Ästhetik? - Jürgen und Ullrich Ruge: Agnes Wilhelmine Ruges Bericht über 30 Jahre des Exils mit Arnold Ruge 1850 bis 1880 - Erhard Albrecht: Ernst Moritz Arndt im politischen und geistigen Spannungsfeld seiner Zeit.

Produktinformationen

Titel: Arnold Ruge (1802-1880)
Untertitel: Beiträge zum 200. Geburtstag
Editor:
EAN: 9783631504437
ISBN: 978-3-631-50443-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 205g
Größe: H211mm x B146mm x T10mm
Jahr: 2003

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen