Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lebenslinien im langen Schatten des Hakenkreuzes

  • Kartonierter Einband
  • 344 Seiten
Zeitzeugenberichte aus dem Zweiten Weltkrieg und der unmittelbaren Nachkriegszeit.18 Zeitzeugenberichte aus dem 2. Weltkrieg und d... Weiterlesen
20%
33.85 CHF 27.10
Print on Demand - Exemplar wird für Sie gedruckt.

Beschreibung

Zeitzeugenberichte aus dem Zweiten Weltkrieg und der unmittelbaren Nachkriegszeit.

18 Zeitzeugenberichte aus dem 2. Weltkrieg und der unmittelbaren Nachkriegszeit. Internierung, das Schicksal der Auslandsdeutschen. Ein guter Chef wurde verhaftet nur weil er Jude war. Als Schüler fern der Eltern im Lager der Kinderlandverschickung. Mit dem Vater im besetzten Polen. Flucht vor den Russen aus Ostpreußen. Vergewaltigungen durch Russen. Flucht aus der Festung Berlin. Zwei Tieffliegerangriffe überlebt. Chaos im Zusammenbruch des Großdeutschen Reiches. Mit viel Glück die schweren Luftangriffe auf Hamburg überlebt. Einen Orden für ausgestandene Ängste. Ausgebombt im großen Luftangriff auf Hamburg. Als Norwegerin mit einem Soldatenkind von der Todesstrafe bedroht. Als junger Soldat in der Kampfgruppe Steiner. Nach dem Einmarsch der Engländer durch den Nachbarn denunziert. Als "Mischling" 1. Grades mit viel Glück in Deutschland überlebt. Zwei Vertriebenen-Schicksale. Berufsverbot und Pensionsverlust für einen Nationalsozialisten. Hungerjahre und Wohnungsnot nach dem Kriege. Schwarzer Markt mit Zigarettenwährung. Hamstern und Kohlenklau als Überlebensstrategien.

Produktinformationen

Titel: Lebenslinien im langen Schatten des Hakenkreuzes
Untertitel: 18 Zeitzeugenberichte
Autor:
Editor:
EAN: 9783737557108
ISBN: 978-3-7375-5710-8
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 344
Gewicht: 524g
Größe: H19mm x B210mm x T148mm
Jahr: 2015
Auflage: 3. Aufl.
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen