50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Karambolage

  • Fester Einband
  • 408 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit akribischer Gründlichkeit hat Arnold Odermatt Verkehrsunfälle auf den Straßen des Schweizer Kantons Nidwalden fotografiert. Vi... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Mit akribischer Gründlichkeit hat Arnold Odermatt Verkehrsunfälle auf den Straßen des Schweizer Kantons Nidwalden fotografiert. Vierzig Jahre lang hielt der Schweizer Polizist Tatorte und Sachschäden fest. Die Verkehrsteilnehmer sind fort, die Opfer abtransportiert. Zurück bleiben zerbeulte Autos: Sie erzählen Geschichten von überhöhter Geschwindigkeit und Trunkenheit am Steuer, von Missachtung der Vorfahrtsregeln und Leichtsinn. Das verformte Blech gewinnt plastische Qualität. Die Wagen werden zu Skulpturen, die vom jähen Ende vieler Ziele und Hoffnungen zeugen, vom Einbruch des Unvorhergesehenen in den wohlgeordneten Alltag. Aus den Amtshandlungen des fotografierenden Polizisten wurden melancholische, bisweilen komische, stets atmosphärische Momentaufnahmen unserer mobilen Gesellschaft.

Autorentext
Arnold Odermatt wurde 1925 im Kanton Nidwalden in der Schweiz geboren. Von 1948 bis 1990 war er dort Polizist. Seine Fotografien wurden 2001 auf der Biennale in Venedig und später am Art Institute in Chicago und im Museum Winterthur gezeigt. Sein Werk wird seit 1993 von seinem Sohn, dem Filmund Theaterregisseur Urs Odermatt, publiziert.

Klappentext

Vierzig Jahre lang machte der Schweizer Polizist und Fotograf Arnold Odermatt Bilder von Verkehrsunfällen in der Schweiz. Es sind melancholische, bisweilen komische, atmosphärische Momentaufnahmen der mobilen Gesellschaft. Die Opfer sind abtransportiert, geblieben sind zerbeulte Autos Skulpturen, die vom jähen Ende vieler Ziele und Hoffnungen zeugen. Die Bilder von Arnold Odermatt, geboren 1925, waren seit 2001 in mehreren internationalen Ausstellungen zu sehen.

Produktinformationen

Titel: Karambolage
Autor:
Editor:
EAN: 9783882438666
ISBN: 978-3-88243-866-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Steidl
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 408
Gewicht: 3479g
Größe: H320mm x B294mm x T42mm
Veröffentlichung: 01.08.2019
Jahr: 2013
Auflage: 22.08.2013