Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Lehr- und Lernverhalten in der Volksrepublik China

  • Kartonierter Einband
  • 312 Seiten
Im Zusammenhang mit der Globalisierung, gewinnt der interkulturelle Vermittlungsprozess von Wissen mehr und mehr an Bedeutung. Ger... Weiterlesen
20%
89.15 CHF 71.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Im Zusammenhang mit der Globalisierung, gewinnt der interkulturelle Vermittlungsprozess von Wissen mehr und mehr an Bedeutung. Gerade mit China entstehen hierbei Probleme. Diese Arbeit untersucht das Lehr- und Lernverhalten in China. Sie befasst sich neben der klassischen Schulbildung, ebenso mit dem Aus- und Weiterbildungsbereich. Es wird hierbei die geschichtspolitische Entwicklung der letzten 50 Jahre berücksichtigt und dargestellt, inwieweit sich das konfuzianische Wertesystem auf das heutige Kommunikations -und Unterrichtsverhalten in China auswirkt. Die Autorin versucht eine aktuelle und praxisnahe Sicht auf das chinesische Lehr- und Lernverhalten zu geben. Sie liefert Beispiele, die dem Leser das Verhalten der Chinesen näher bringen, insbesondere die Interviews im Anhang geben dazu einen guten Einblick. Dieses Buch richtet sich an alle, die bereits mit Chinesen zusammen arbeiten oder dies in Zukunft vorhaben, insbesondere an diejenigen, die sich über die kulturellen Barrieren hinwegsetzen möchten und einer anderen Kultur ihr aufrichtiges Interesse entgegenbringen.

Produktinformationen

Titel: Das Lehr- und Lernverhalten in der Volksrepublik China
Untertitel: unter Berücksichtigung der Lehrsituation von 1949 bis heute
Autor:
EAN: 9783639086294
Format: Kartonierter Einband
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 415g
Größe: H16mm x B220mm x T150mm
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen