Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
Arnold Heertje , Heinz-Dieter Wenzel

Dieses einführende Lehrbuch bietet eine systematische Darstellung der relevanten Gebiete der Volkswirtschaftslehre. Die vorliegend... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 764 Seiten
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieses einführende Lehrbuch bietet eine systematische Darstellung der relevanten Gebiete der Volkswirtschaftslehre. Die vorliegende siebte Auflage ist vollständig überarbeitet, aktualisiert und erweitert worden. In einem einführenden Kapitel wird eine komprimierte Gesamtschau über den Gegenstand und die Methoden der Volkswirtschaftslehre gegeben. Ein weiteres Kapitel gibt einen dogmenhistorischen Überblick von der Antike bis zu den neueren Entwicklungen der Volkswirtschaftslehre. Ein besonderes Gewicht legen die Autoren auf die Funktion des Staates in der Marktwirtschaft, die zunehmende Bedeutung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen und der Europäischen Union als Wirtschaftsakteur. Das vorliegende Buch ist als didaktisch gut aufgebauter einführender Lehrtext ebenso geeignet wie als Nachschlagewerk für Studenten, Dozenten und Praktiker. Neben einem umfangreichen Glossar und einem umfangreichen Sachwortverzeichnis gibt es ausführliche Lösungshinweise zu den Fragen und Aufgaben der jeweiligen Kapitel.

Das einführende Lehrbuch stellt alle relevanten Gebiete der Volkswirtschaftslehre systematisch dar. Es bietet einen Überblick über das Fach und seine Methoden sowie über die Dogmengeschichte. Besonderes Gewicht legen die Autoren auf Themen wie die Funktion des Staates und die zunehmende Bedeutung von internationalen Wirtschaftsbeziehungen und Europäischer Union. Neben Glossar und Sachwortverzeichnis sind ausführliche Lösungshinweise zu den Fragen und Aufgaben enthalten. Die 7. Auflage wurde vollständig überarbeitet, aktualisiert und erweitert.

Klappentext

Dieses einführende Lehrbuch bietet eine systematische Darstellung der relevanten Gebiete der Volkswirtschaftslehre. Die vorliegende siebte Auflage ist vollständig überarbeitet, aktualisiert und erweitert worden. In einem einführenden Kapitel wird eine komprimierte Gesamtschau über den Gegenstand und die Methoden der Volkswirtschaftslehre gegeben. Ein weiteres Kapitel gibt einen dogmenhistorischen Überblick von der Antike bis zu den neueren Entwicklungen der Volkswirtschaftslehre. Ein besonderes Gewicht legen die Autoren auf die Funktion des Staates in der Marktwirtschaft, die zunehmende Bedeutung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen und der Europäischen Union als Wirtschaftsakteur. Das vorliegende Buch ist als didaktisch gut aufgebauter einführender Lehrtext ebenso geeignet wie als Nachschlagewerk für Studenten, Dozenten und Praktiker. Neben einem umfangreichen Glossar und einem umfangreichen Sachwortverzeichnis gibt es ausführliche Lösungshinweise zu den Fragen und Aufgaben der jeweiligen Kapitel. TOC:Einführung: Was ist Volkswirtschaftslehre?- Volkswirtschaftliche Ideengeschichte.- Grundlagen der Mikroökonomie: Theorie des Haushalts.- Theorie der Unternehmung.- Das Marktgleichgewicht bei Mengenanpassung.- Das Marktgleichgewicht bei Preisstrategie.- Grundlagen der Makroökonomie: Die Güter und der Gütermarkt.- Das Geld und der Geldmarkt.- Gleichgewicht auf dem Güter- und Geldmarkt: Das IS-LM-Modell.- Einkommen, Produktion, Preise und Beschäftigung: Der Arbeitsmarkt: Theorie und Evidenz.- Das Allgemeine Keynesianische Modell: Die Neoklassische Synthese.- Zentrale Makroökonomische Fragen: Theorie und Empirie.- Der Staat: Die Funktion des Staates in der Volkswirtschaft.- Der Deutsche Staatshaushalt.- Staat, Effizienz und Wohlfahrt.- Internationale Wirtschaft: Internationaler Handel.- Monetäre Außenwirtschaftsbeziehungen.- Internationale Kooperation, Globale Märkte und Entwicklungsökonomik.- Die Europäische Union (EU): Der Integrationsprozess in Europa.- Koordinationsprozesse in der EU.

Zusammenfassung
Aus den Rezensionen zur 7. Auflage: "Vollständig überarbeitet und aktualisiert ... Der didaktisch geschickte Einstieg in die Methoden der Volkswirtschaftslehre und die Dogmengeschichte von der Antike bis heute erleichtert das Verständnis erheblich. ... Eine große Stärke des Buches ist die präzise und dennoch fundierte Stoffvermittlung, die sich stets auf das Wesentliche beschränkt. ... In die Neuauflage wurden ... auch Lösungshinweise zu den im Text verstreuten Aufgaben aufgenommen, was den Anhang auf stattliche 148 Seiten anwachsen ließ. Ein gelungenes und empfehlenswertes Lehrbuch, dem an Hochschulen eine weite Verbreitung zu wünschen ist." (in: STUDIUM Buchmagazin für Studierende, Wintersemester 2008/2009, Issue 83, S. 19)

Inhalt

Einführung: Was ist Volkswirtschaftslehre?- Volkswirtschaftliche Ideengeschichte.- Grundlagen der Mikroökonomie: Theorie des Haushalts.- Theorie der Unternehmung.- Das Marktgleichgewicht bei Mengenanpassung.- Das Marktgleichgewicht bei Preisstrategie.- Grundlagen der Makroökonomie: Die Güter und der Gütermarkt.- Das Geld und der Geldmarkt.- Gleichgewicht auf dem Güter- und Geldmarkt: Das IS-LM-Modell.- Einkommen, Produktion, Preise und Beschäftigung: Der Arbeitsmarkt: Theorie und Evidenz.- Das Allgemeine Keynesianische Modell: Die Neoklassische Synthese.- Zentrale Makroökonomische Fragen: Theorie und Empirie.- Der Staat: Die Funktion des Staates in der Volkswirtschaft.- Der Deutsche Staatshaushalt.- Staat, Effizienz und Wohlfahrt.- Internationale Wirtschaft: Internationaler Handel.- Monetäre Außenwirtschaftsbeziehungen.- Internationale Kooperation, Globale Märkte und Entwicklungsökonomik.- Die Europäische Union (EU): Der Integrationsprozess in Europa.- Koordinationsprozesse in der EU.

Produktinformationen

Titel: Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
Untertitel: Springer-Lehrbuch
Autor: Arnold Heertje Heinz-Dieter Wenzel
EAN: 9783540850403
ISBN: 978-3-540-85040-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 764
Gewicht: 1134g
Größe: H235mm x B155mm x T40mm
Jahr: 2008
Auflage: 7., überarbeitete und erweiterte Aufl. 2008
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen